Kann der Vermieter von mir Geld für Verwaltungskosten und Mahnbescheide verlangen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist ein von dir verursachter Schaden und den kann er sich natürlich von dir zurückholen.

Alles andere wäre irgendwie ungerecht, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre dann ein Verzugsschaden. Grundsätzlich kann der geltend gemacht werden. Über die Höhe muß man reden. Da Du schweigst kann man das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?