Mein Vater will mein ganzen Lohn hilfe?

3 Antworten

Ich bekomme Standardlohn 1,4 netto.

Dann mietest Du Dir gemeinsam ?? mit Deinem Freund eine Wohnung und ziehst aus. Wenn Du Dich dies nicht traust .... sorry aber alleine Dein Problem.

Du bist volljährig , sprich erwachsen, also verhalte Dich bitte auch entsprechend.

Es gibt im Bedarfsfall ausreichend Hilfestellen, an welche man sich wenden kann.

Woher weißt du, daß der Fragesteller volljährig ist ?

0
@Angelsiep

Einfache Logik :

Ich bekomme Standardlohn 1,4 netto.
0

Wie alt bist du ? Wieso darfst du nicht ausziehen.... wg. Migrationshintergrund ?

Wenn du aber Deutsche bist, jammere nicht, such dir eine kleine, bezahlbare Wohnung und lebe dein eigenes Leben ‼️

Bei deinem Einkommen hast du monatl. letztlich mehr Geld zur eigenen Verfügung, als diese zugebilligten 150 € solltest du zu Hause wohnen bleiben.

Wende Dich bitte in aller Vorsicht an eine Frauenberatungsstelle. zB Frauen helfen Frauen. Diese Organisationen gibt es in jeder größeren Stadt und auch in vielen Landkreisen.

Die Beratungsstellen arbeiten, soweit sinnvoll, mit der Polizei zusammen. Denn selbst wenn Du irgendwann von zu Hause ausgezogen bist, ist es wichtig, dass Du dich weiter vor Deinem Vater zu schützen weisst.

Du wartest bitte nicht darauf, bist Du verheiratet bist / wirst. Nimm jetzt endlich professionelle Hilfe von Außen in Anspruch. Dein Vater verstößt gegen Grundrechte. Und wenn Du deine Grundrechte nicht kennst und sie nicht durchsetzt, dann wird er so weitermachen.

Bleib tapfer! :-)

Was möchtest Du wissen?