Mein Vater ist gestorben - Erbfolge?

3 Antworten

Ergo steht die "halbe" Eigentumswohnung als Erbe zur Disposition . Und da es kein Testament gibt, erben Du und Deine Mutter zu gleichen Teilen - heißt letztendlich die Wohnung gehört nunmehr zu 75 % Deiner Mutter und zu 25 % Dir ... und nach Beantragung und Ausfertigung eines Erbscheines ( zwingend ) könnt ihr das Grundbuch entsprechend korrigieren lassen.

Den Erbschein müsst Ihr von Euch aus beantragen - Amtsgericht.

Die Änderung des Grundbuchs erfolgt nur auf Antrag, zur Stellung des Antrags wird man ggf aufgefordert.

Deine Mutter und du erben zu gleichen Teilen.

Du erbst 1/4 der Wohnung und wird auch so im Grundbuch eingetragen.

Du bekommst vom Amtsgericht Bescheid.

Was möchtest Du wissen?