mein Sohn ist mit 17 Vater geworden wer zahlt den Unterhalt für das Kind?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der 17jährige kein Einkommen hat, aus dem er den Unterhalt bezahlen kann, zahlt der Landkreis/Stadt auf Antrag einen Unterhaltsvorschuss. Früher bis zum 12. Lebensjahr des Kindes. Das Gesetz ist aber gerade ab 01.07 geändert worden, sodaß eine Zahlung auch über das 12. Lebensjahr hinaus erfolgt.

Die entsprechende Summe schuldet der 17jährige dann dem Landkreis/Stadt und das verjährt auch nicht.

Der Vater, des Vaters Vater oder Vater Staat, je nachdem, bei wem Geld vorhanden ist.

Was möchtest Du wissen?