Mein Paypal Guthaben ist im minus und Paypal nicht mein Zahlungsmethode(Bankkonto) an. Was soll ich tun?

4 Antworten

Auch wenn ich dein Worte nicht ganz richtig zusammenfügen kann...von PayPal hast du eine Mail bekommen, wo genau auf welches Konto du mit welchem Verwendungszweck überweisen sollst. Hast du das gemacht? Ansonsten gibt das Geld einer Freundin. Wenn sie dir "Geld senden an Freunde" macht, ist dein Konto auch wieder ausgeglichen.

Großer Phishing-Alarm!

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/security/general-recognizephishing

https://www.paypal-community.com/t5/Kontosicherheit/bd-p/kontosicherheit

Phishing = Versuche, über gefälschte Webseiten, E-Mails oder Kurznachrichten an persönliche Daten eines Internet-Benutzers zu gelangen und damit Identitätsdiebstahl zu begehen. Ziel des Betrugs ist es, mit den erhaltenen Daten beispielsweise Kontoplünderung zu begehen und den entsprechenden Personen zu schaden. Es handelt sich dabei um eine Form des Social Engineering, bei dem die Gutgläubigkeit des Opfers ausgenutzt wird.

Ich hatte auch das selbe problem um wieder dein paypal zu benutzen muss du über dein online banking geld auf dein paypal überweisen dann kannst du wieder Bankdaten auf paypal ender.

Diese Mail habe ich auch bekommen von Paypal . Bei mir war das eine Spam Mitteilung , habe ich sofort gelöscht . Bitte das Paypal Konto genau überprüfen .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?