Mein Neffe ist 13 Jahre alt, darf er schon Ferienarbeit in einem Betrieb machen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bis zum Alter von 15 gelten Teenager noch als Kinder, zumindest in der Arbeit. Und Kinder dürfen nur sehr eingeschränkt arbeiten: ab 13 Jahre, höchstens 2 Stunden pro Tag, wenn die Eltern einverstanden sind. Auf dem elterlichen Hof (Landwirtschaft) dürfen es auch 3 h sein. Nur in der Zeit zwischen 8 und 18 Uhr, nicht vor oder während des Schulunterrichts, höchstens 5 Tage die Woche, nicht an Samstagen, Sontagen und Feiertagen. Und die Kinder dürfen nur leichte Arbeiten machen, wie z. B. Zeitungen und Werbeprospekte austragen, Kinderbetreuung, Nachhilfe, im landw. Betrieb, Hilfe bei Veranstaltungen von Kirchen und Vereinen.

Was möchtest Du wissen?