Mein Mann ist mit 50 schon vollrentner ich Arbeitslos.Können wir Grundsicherung beantragen?

2 Antworten

Du machst leider etwas wenig Angaben dammy, nehme mal an, daß Dein Mann volle Rente wegen Erwerbsminderung bezieht? Wenn Du als Ehefrau arbeitslos und auch erwerbsfähig bist, dann könntest Du Antrag auf Arbeitslosengeld II beim Jobcenter stellen, allerdings würde evtl. Rente von Deinem Mann bei Dir angerechnet werden, das kommt ganz auf die Rentenhöhe an. Mach den Antrag bald, denn sie zahlen nur ab Antragstellung!

Bekommt jeder Rentner mindestens die Grundsicherung von ca.670 EUR?

Bekommt jeder Rentner eine Grundsicherung von 670 EUR und ab welchem Alter kann man diese beantragen? Manche Leute bekommen ja auch weniger oder nur die Höhe des ALG2, also ca. 359EUR. Blicke da nicht so ganz durch.

Wie ist es z.B. wenn eine Frau im ALter von 56 Jahren derzeit vorübergehend in einem betreuten Wohnheim untergebracht ist und wieder eine eigene Wohnung beziehen will.

Welche Leistungen stehen ihr da zu? Man muß dazu sagen, daß sie für eine Arbeit nicht mehr in Frage kommt, weil sie schon 25Jahre nicht mehr gearbeitet hat.

Kann sie jetzt auch schon vorzeitig Grundsicherung beantragen und in welcher Höhe?

...zur Frage

Grundsicherung bei Verheirateten

Bin verheiratet und bekomme eine Erwerbsminderungsrente von 470€.Mein Mann bekommt eine Rente von 850€.Mein Mann ist zu 60% schwerbehindert.Kann Ich auch Grundsicherung beantragen.

...zur Frage

Bekomme ich meine Grundsicherung weiter obwohl mein Mann jetzt Arbeit hat???

Hallo ich bin 44 Jahre und beziehe schon seit 3 Jahre die Grundsicherung da ich nicht mehr Erwerbsfähig bin dauerhaft. Bis jetzt ging es ja alle gut, nur ab jetzt hat mein Mann ab Montag wieder Arbeit bei einer Zeitarbeitsfirma, er bekäme 7,00 euro die Stunde. So und nun zu meiner Frage ??? Bekomme ich meine Grundsicherungsrente weiter oder bekomme ich jetzt dann nix mehr??? Und die 2 Frage wie ist es dann nach einen Jahr wenn mein Mann dann wieder Arbeitslos ist muss ich dann wieder zu den ganzen Ärzten wegen der Grunsicherungsrente oder kann ich die dann einfach wieder beantragen und sie läuft dann wieder ohne Probleme weiter. Diese Fragen brennen mir unter den Nägeln ich bin schon fix und alle. Ich hoffe jemand kann mir helfen. Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Grundsicherung für 18jährigen mit Down Syndrom

Hallo, steht einem 18jährigen jungen Mann mit Down Syndrom, der zur Zeit in einer Förderschule Lernen beschult wird, Grundsicherung zu bzw. kann man die Grundsicherung jetzt schon beantragen und bekommen oder erst in der WfbM? Der junge Mann hat einen SB-Ausweis 100 % mit den Kennzeichen G,B und H.

...zur Frage

Grundsicherung oder Hartz IV?

Hallo, mein Vater ist vor einigen Tagen verstorben. Meine Mutter, die 69 Jahre alt ist, muss so wie es aussieht, Sozialleistungen beantragen und hier stellt sich schon die Frage, ob sie das beim Sozialamt/Grundsicherung oder beim Jobcenter tun muss. Ich tendiere mehr dazu, dass sie Grundsicherung im Alter beantragen muss.

Und wie ist das? Also jetzt wird sie dreimal die volle Rente meines Vaters bekommen, die allerdings nicht sehr hoch ist, also knapp 1.200,00 €, danach ja nur noch 60 % davon als Witwenrente. Sie selber hat nur knapp 200,00 € Rente.

Oder sollte sie nur Wohngeld beantragen?

Kann sie das jetzt schon beantragen? Also bevor ihr ein Bescheid über die Witwenrente vorliegt?

...zur Frage

Ich bekomme 664,-- Euro Rente - was ist besser: die Grundsicherung zu beantragen oder das Wohngeld?

wenn man zur rente noch grundsicherung beantragt, übernimmt dasd amt dann auch die jahresverbrauchsabrechnung des vermieters oder ist es von vorteil wohngeld zu beantragen. kannich auch weohngeld und grundsicherung beantragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?