Mein Freund und ich Wohnen beide noch zuhause, unsere Eltern bekommen Hartz 4. können wir zusammen z

4 Antworten

was für möglichkeiten gibt es?

Ihr seid volljährig und daher in der Lage, jederzeit Euren Wohnort frei zu bestimmen. Allerdings haben Vermieter die unangenehme Angewohnheit, pünktliche Mietzahlung zu erwarten und Euch wird man da eher als Risikomieter ansehen. Na ja, in Eisenhüttenstadt im Plattenbau würde man wahrscheinlich auch Scheintote annehmen, so froh wäre man da um neue Mieter. Anderenorts aber solltet Ihr Euch ernsthaft Gedanken machen was Ihr auf die Frage des Vermieters danach, wer denn wohl die Miete zahlt so antworten könntet.

wir sind beide unter 25, was für möglichkeiten gibt es

..... solange zuhause durchhalten, bis Ihr durch Euren Fleiß genug Geld habt, Euch Eure gemeinsame Zukunft zu finanzieren.,

Es ist auf jeden Fall besser für Euch, nicht auch gleich in dem Hartz IV - Strudel zu landen, aus dem man schwer wieder herauskommt.

Also suche Dir auch einen Ausbildungsplatz und legt so viel wie möglich zur Seite. Ihr werdet sehen, wie angenehm es ist, selbst für sich sorgen zu können.

Natürlich könnt Ihr zusammenziehen, aber ob das Eure Probleme verringert ist sehr fraglich. Du hast bisher nämlich nicht nur Probleme mit Deinen Eltern sondern auch mit der deutschen Sprache. Wenn Euer beider Einkommen ausreichend ist, dann könnt Ihr ja eine Wohnung anmieten, soweit Ihr einen Vermieter findet, der Eure Sicherheiten für eine pünktliche Mietzahlung ausreichend betrachtet.

Ganz nebenbei, Schwierigkeiten meistert man nicht dadurch, dass man ihnen aus dem Weg geht - sondern indem man die Ursachen für die Schwierigkeiten abstellt.

Freundin = Hartz 4 & ich Freund Ausbildung

Hallo,

ich versuche mir erstmal hier ein paar Antworten zu bekommen, bevor ich zum Amt laufe. Kurze erklärung meiner Frage. Meine Freundin, lebt momentan in ihrer eigenen Wohnung, sie ist übers Betreute Wohnen unterstützt worden. (Wohungs-kosten, & Lebensunterhalt) Nun wollen wir Zusammen ziehen, da Sie Schwanger ist. Sie geht momentan zur Schule, und wäre vor Geburt des Kindes Fertig mit der Schule. Ich mache momentan eine Ausbildung & bin im 1 Lehrjahr, bekomme ca ohne Kindergeld 750€ ausgezahlt. Wohne momentan aber noch "Zuhause" . In wie fern wird mein Gehalt bei ihr mit angerechnet, und was steht einer 3 Köpfigen Familie zu?

  • wie viel Geld steht uns zu -wie viel qm stehen uns zu -wie viel € Kaltmiete stehen usw zu. (Wohnort Herford NRW)
  • kann man sich noch etwas anderes dazu vom Amt beantragen?

Hoffe mir kann jemand helfen.. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?