Mein Chef schickt mich in den unbezahlten Urlaub darf er das?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

1 Antwort

https://www.spiegel.de/karriere/coronavirus-was-arbeitgeber-jetzt-wissen-muessen-und-arbeitnehmer-wissen-sollten-a-61cb65b9-808a-4901-82e5-b43df0ec3476

Darf ich Mitarbeiter in den unbezahlten Urlaub schicken? Darf ich verlangen, dass sie nur noch Teilzeit arbeiten, wenn Kunden und Aufträge ausbleiben?

Unbezahlter Urlaub ist im Grunde eine unbezahlte Freistellung; dies ist nur auf Verlangen oder mit Zustimmung des Arbeitnehmers möglich. Zu beachten ist - jedenfalls im Interesse des Arbeitnehmers - dass nach vier Wochen der Sozialversicherungsschutz entfällt und damit der Arbeitnehmer seinen Krankenversicherungsschutz zu verlieren droht. Individuelle Vereinbarungen über Teilzeit sind möglich, können aber nicht verlangt werden. Kurzarbeit - wo der Arbeitnehmer dann für den Lohn- bzw. Gehaltsausfall Kurzarbeitergeld bekommt - dürfte in vielen Fällen die bessere Lösung sein.

Was möchtest Du wissen?