Mehrwertsteuer für Unternehmen?

1 Antwort

Das wäre in der Tat paradiesisch, nur ist da nichts dran. Selbstverständlich muß auch der Gewerbetreibende Umsatzsteuer zahlen, nur kann er sie eben anschließend als Vorsteuer absetzen von der vereinnahmten Umsatzsteuer.

Im übrigen vermute ich mal, dass Du noch nicht lange Unternehmer bist. Oder, macht die Buchführung Deine Frau?

Kann ein chinesisches Unternehmen die Einfuhrumatzsteuer als Vorsteuer abziehen?

Ein chinesisches Unternehmen exportiert Ware nach Deutschland. Die Ware wird in Deutschland an deutsche Kunden veräußert. Das chinesische Unternehmen muss eine Mehrwertsteuer erheben und diese als Umsatzsteuer an den deutschen Fiskus umleiten. Beim Import der Ware musste das chinesische Unternehmen bereits Einfuhrumsatzsteuer zahlen. Kann das chinesische Unternehmen die Einfuhrumsatzsteuer als Vorsteuer abziehen, sodass es letztlich nur die Umsatzsteuer auf die Warenverkäufe bezahlen muss oder sieht sich das chinesische Unternehmen mit einer Doppelbelastung konfrontiert, weil es zusätzlich zur Mehrwertsteuer auch die Einfuhrumsatzsteuer bezahlen muss? Mir ist bewusst, dass ein deutsches Unternehmen beim Warenimport die EUS als Vorsteuer abziehen kann. Obiges Szenario ist leider komplett anders.

...zur Frage

Muss ich bei Privatverkauf auch Mehrwertsteuer angeben?

Wenn ich als Privatperson Bücher an ein Unternehmen verkaufe und dafür eine Rechnung stellen muss, muss ich dann dabei auch Mehrwertsteuer ausweisen oder einfach nur den vereinbarten Betrag als Rechnung stellen?

...zur Frage

Habe Rechnung ohne Mehrwertsteuer erhalten - ist das legal?

Komme ich in Schwierigkeiten, wenn ich eine Rechnung bezahle, die keine Mehrwertsteuer ausweist. Ich hatte eine PC-Hilfe (eine Hausfrau, die das nebenberuflich macht) für 2 Stunden engagiert und nun die Rechnung bekommen. Das ist keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. Sollte ich bei ihr reklamieren?

...zur Frage

Muss man auf einer Rechnung die Mehrwertsteuer ausweisen?

Morgen! Ich bin nicht sonderlich erprobt was das Erstellen von Rechnungen betrifft. Daher meine Frage, ob man auf einer Rechnung für einen Kunden die Mehrwertsteuer separat ausweisen muss. Oder muss man das überhaupt nicht machen, wenn es sich um einen Geschäftskunden handelt? Danke

...zur Frage

Wie schreibe ich jetzt Rechnungen?

Hallo, ich habe am 07.11.2016 mein Gewerbe angemeldet. Ich werde bei Ebay und Hood Waren (PS4 Spiele, Kinderspielzeug und Handys) verkaufen. Allerdings muss ich erst Montag zu meinem Steuerberater mit dem Bogen zur Steuerlichen Erfassung. Aber es ist total unwirtschaftlich noch nichts zu verkaufen bis ich meine Steuer ID bekomme.

Jetzt wäre meine Frage, ob ich bei Rechnungen meine alte Steuer ID angeben kann oder ob dieser Text hier völlig reicht: Momentan noch keine Steuernummer vorhanden, da Unternehmen in Gründungsphase, zuständiges Finanzamt: Passau Außenstelle Vilshofen.

Die Produkte werden nur an Endkunden verkauft. Es ist einfach doof Wochenlang warten zu müssen bis man verkaufen kann, so verdiene ich ja dabei nichts.

Ich bin hilfreich für jede Antwort.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?