Mehrwertsteuer?

1 Antwort

Sind die 29,90 auch netto?

Von wem hast Du zugekauft - von einem Händler zu 14,00 + 19 % USt = 16,66 € oder von privat oder einem Kleinunternehmer zu 14,00 €?

Die Paypalgebühr enthält keine Umsatzsteuer.

Vielen danke für die schnell antwort.

Ich habe es von einem Händler ür 19,90netto gekauft

Und wieder für 29,99€ mit mehrwertsteuer verkauft aber dazu hat paypal 1,80 € gebühr abgezogen

0
@sasa12345

Die 1,80 € kannst du als Gewinnminderung buchen, somit kannst du diese dann am Ende von deinem zu versteuerndem GEwinn absetzen.

0

Das ist aber wirklich ein logisches Problem, und liegt nicht nur an dem mangelnden Verständnis des Fragestellers.

Denn die Provision von eBay, PayPal und Co. bezieht sich immer auf den Verkaufspreis brutto, und nicht netto. Die übliche Buchhalterei funktioniert insofern nicht.

Beispiel: Ich kaufe etwas für 100 netto, 119 brutto und verkaufe es für 200 netto netto, 238 brutto. Ebay berechnet z. B. 2% auf 238. Das ist doch blöd. Dann habe ich Gebühr auf die abzuführende Umsatzsteuer.

0

Was möchtest Du wissen?