Mehrfamilienhaus kaufen und Wohnungen später verkaufen

2 Antworten

Das Beispiel hinkt hinter der Fragestellung her. Nach 1 Jahr ist der Kredit längst ausgezahlt. Entscheide Dich erstmal, was Du nun wissen willst.

Du steckst nach dem Verkauf der dritten Wohnung mitten im einkommensteuerlichen Schlamassel:

Im Interesse der Rechtssicherheit hat der BFH die sog. Drei-Objekt-Grenze entwickelt; danach ist der Bereich der privaten Vermögensverwaltung in der Regel erst verlassen, wenn der Steuerpflichtige mehr als drei "Objekte" veräußert und zwischen dem Kauf bzw. der Errichtung des Objekts und dem Verkauf ein enger zeitlicher Zusammenhang von in der Regel nicht mehr als fünf Jahre besteht (z.B. BFH-Beschluss in BFHE 197, 240, BStBl II 2002, 291).

homer:

Du beabsichtigst den Kauf eines Grundstücks mit Mehrfamilienhaus ohne Eigenkapital mit einer Vollfinanzierung. Es sollen Eisenbahnerwohnungen gebildet werden, die du nach einem Jahr verkaufen und mit den Kauferlösen entschulden möchtest Richtig?.

Hast du hast zuverlässig geprüft,

dass die Bildung von Wohnungseigentum ohne weiteres behördlich genehmigt wird,

dass die Marktresonanz eine zügige Vermarktung ermöglicht,

dass der Finanzier eine 100 %-Beleihung mit variablen Zinsen genehmigt und du jederzeit peu a` peu entschädigungsfrei entschulden darfst?

Sorry: Aus Eigentumswohnungen wurden Eisenbahnerwohnungen.

2

Eigentumswohnung verkaufen und laufenden Kredit auf neues Eigenheim übertragen?

Hallo, wir haben im August 2008 einen Eigentumswohnung (4 Wohnungen im ganzen Haus) gekauft und sie über ein Kredit/also Bauspardahrlehen finanziert. Leider waren wir damals zu unerfahren. Jetzt sind wir bereits ziemlich genervt von den Nachbarn. Die haben sich im gemeinschaftlichen Garten überall ausgebreitet. Sind ständig laut. Da wir im ersten Stock wohnen, sitzen sie genau unter unserem Balkon. Da hört man natürlich alles. Nun haben wir überlegt ob wir die Wohnung verkaufen und dafür ein Haus kaufen. Jetzt meine eigentliche Frage: Kann man den laufenden Kredit von der jetztigen Wohnung auf eine neugekaufte Immobilie übertragen?? Welche Kosten fallen da an?? Was kommt alles auf uns zu?? wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet

...zur Frage

Beim Mietkauf ist in den Nebenkosten eine Sterbeversicherung?

Hallo, ich habe mal eine Frage und zwar haben wir im Bekanntenkreis einen Mietkauf gemacht, der Vertrag ging 2 1/2 Jahre danach haben wir uns entschieden den Vertrag zu beenden da wir keine Notarische Beglaubigung gemacht haben und einfach die Angst hatten das er nach ende der letzten Zahlung kommt und eigenbedarf anmelden.

Meine Frage ist jetzt, er hat mir gesagt das in den Nebenkosten 46€ eine Sonderversicherung drin ist dann wenn er Stirbt das Haus abgezahlt ist, jetzt ist es aber so das wir ja ausgezogen sind und normalerweise hätte er uns doch in der Versicherung angeben müssen oder?

können wir dadurch das wir uns mit ihm verkracht haben und ausgezogen sind, die 46€ im Monat zurück fordern? Weil wenn er uns da auch nicht eingetragen hat bezahlen wir ja für was, was uns nichts bringt?

Würde mich über eine gute Info freuen.

...zur Frage

Mehrfamilienhaus bauen - wie lässt sich das ohne Geld realisieren?

Hallo, mein Mann und ich möchten das Haus meines Bruders kaufen, der kurz vor der Zwangsversteigerung steht- wir wollen es noch davor kaufen- sind gerade in Verhandlungen mit den Banken und den Gläubigern, da diese ja alle zustimmen müssen. Nach etlichen Überlegungen und Recherchen, haben wir auch mittels Bauamt- festgestellt, dass man das Grundstück mit 5 Vollgeschossen bebauen kann - das Haus von meinem Bruder ist Baujahr 1920 zwar renoviert und bewohnbar aber leider für uns nicht brauchbar als familie. Nun wollen wir dort ein Mehrfamilienhaus mit 15 Wohnungen errichten, seine restlichen Schulden auch damit abbezahlen. Nach unseren Berechnungen, bleibt ne ganze Menge über ( wird auch mit 60% versteuert, aber trotzdem gutes geld)

Meine bzw. unsere Frage lautet nun: Wie kann man das ohne geld realisieren?

wir kaufen das alte haus- reichen bauantrag ein- bei genehmigung reißen wir es ab- verkaufen in der zeit wohnungen- und können kostendeckung anfangen zu bauen? das wären laut unseren berechnungen knapp 6 wohnungen. ein möglicher ablauf ist uns noch nicht ganz klar. damit wir ihn retten gehen all unsere ersparnisse drauf. d.h. wir könnten erst anfangen bauen zu lassen wenn wir zeitgleich verkaufen das grundstück ist sehr begehrt daher die idee mit dem neubau

vielen dank vorab das bild zeigt wie es aussehen könnte

...zur Frage

Wer ist haftbar zu machen?

Hallo erstmal, in der Regel ist der Kaufpreis bei einem Immobilienverkauf ja nach Mitteilung der Fälligkeit durch den Notar, die nach Vorliegen der Löschungsbewilligung gegeben ist , innerhalb einer bestimmten Frist fällig. Bei Verzug einer Vertragspartei ( z. B.wenn der Verkäufer die Immobilie nicht fristgerecht räumt .. ) hätte die jeweilige Gegenpartei das Recht zum Rücktritt vom Vertrag.

Frage : Wer wäre eigentlich haftbar zu machen bzw. hätte welche Rechte, wenn die Bank als eingetragener Besitzer der Grundschuld die Löschungsbewilligung nicht erteilt, der Verkäufer lt. Vertrag nicht persönlich haftbar zu machen ist und die Fälligkeit daher nicht zustande kommen kann, da die Voraussetzungen zum Notarvertrag fehlen ?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

LG,lazyjo...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?