Mehrere Sparpläne auf EINEN ETF (Flatex)?

2 Antworten

Das sollte problemlos möglich sein.

Ob das gern gesehen wird vom Broker sei mal dahin gestellt. Aber er bietet es an, also kann man diese Option auch nutzen.

Viele machen ja auch Rebalancing mit kurzfristigen Sparplänen.

Nachteil ist der Sparplan kauft mit der billigst Option, du kannst keine Limite festlegen.

Es kann sein, dass bei 5 kleinen Sparplänen die Spreads größer sind und du am Ende mehr zahlst.

Länger als eine Woche drüber nachdenken, wie du dir die 10 € sparen kannst kostet dich mehr als die erwartet Rendite von einem Aktien ETF.

Bei deinem Broker machst du dich damit jedenfalls nicht beliebt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Financial Planner (FH) und Finanzfachwirt (FH)

Was möchtest Du wissen?