MasterCard bei Berliner Sparkasse?

 - (Bank, Sparkasse, Mastercard)  - (Bank, Sparkasse, Mastercard)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, anscheinend nicht.

Aber wenn du verrätst, wofür du speziell eine Mastercard brauchst, lässt sich vielleicht eine Alternative finden.

Eine MasterCard brauche ich bspw., um im Laden zu bezahlen, online einkaufen zu können oder im Ausland zahlen zu können.

0
@Vibrant57

Das kannst du auch mit einer Visa-Karte. Die Nutzungsmöglichkeiten sind weitgehend gleich.

Gibt es einen speziellen Grund, warum es eine Mastercard sein soll?

1
@Rolf42

Ja, mir gefällt das Logo von Visa nicht. Die Farben von MasterCard finde ich sehr schön. Die Girocard ist ja schon von VPAY, dann brauche ich zumindest bei der Kreditkarte etwas Abwechselung mit einer MasterCard.

Gibt es für mich keine Möglichkeit, eine MasterCard zu bekommen?

0
@Rolf42

Ist das auch so eine Karte mit voreingestellter Rückzahlung mit Zinsen? Meine Mutter hat eine Payback Visa, die kostenlos ist, und sie muss jeden Monat 90 % per Überweisung rückzahlen, da nur 10 % per Lastschrift abgezogen werden.

0
@Vibrant57

Nein, bei dieser Karte wird gar nichts automatisch abgebucht.

Man bekommt monatlich seine Abrechnung (per E-Mail) und hat dann ca. zwei Wochen Zeit für die Zahlung per Überweisung. Zahlt man den Betrag fristgemäß und vollständig zurück, werden keine Zinsen berechnet (außer bei Barauszahlungen).

1
@Rolf42

Oh, das klingt ja super. Danke noch einmal für deine Hilfe.

0

Da spricht wohl alles dagegen

 - (Bank, Sparkasse, Mastercard)

Schade.

0

Was möchtest Du wissen?