Marktler Provision bei Mietvertrag

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für mich eine Überraschende Klausel (§ 305c BGB). Kein Anspruch auf Vergütung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einigen Dingen, die ich mir im Laufe der Zeit zusammengelesen habe,

  • muss in der Werbung für eine zu vermietende Wohnung auf eine zu leistende Maklerprovision hingewiesen werden
  • erfordert es keinen schriftlichen Maklervertrag, damit der Makler ein Anrecht auf die Provision erhält.
  • Entsteht kein Provisionsanspruch, wenn Makler und Vermieter dieselbe Person sind.

Also ursprüngliches Angebot und Mietvertrag nochmal genau studieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucaP
14.11.2013, 20:50

Wohnung wurde bei ImmobilienScout24, schon vor abschluss des Mietvertrages, aus dem such System entfernt.Im Mietvertrag denn wir nun schon x mal durchgegangen sind steht nichts von einer Marktler Provision Besten Dank für die hilfreiche Antwort

0

Dein Vermieter hat es sicherlich gewußt !! Dieser Markt ist sicher ohne Makler/in weniger interessant ! Gruß Z... .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?