Maklerrechnung für Verkauf von Grundbesitz nach 18 Monaten rechtlich gültig?

3 Antworten

Die Leistungen sind nicht verjährt, somit ist das förmlich richtig. Verjährung nach §§ 199 + 195 BGB. Nach Deinen Angaben begann die Verjährung mit Ablauf des Jahres 2012 und endet mit Ablauf des Jahres 2015.

Für die anderen Punkte ist Euer Vertrag entscheidend.

Sowohl die Rechnung auf Maklerlohn (Courtage) als auch die andere Rechnung unterliegen der regelmäßigen Verjährungsfrist von 3 Jahren im Sinne von § 195 BGB.

Gilt das auch für Maklergebühren bzw. Ausbesserungsarbeiten?

Nein, hier gilt die regelmäßige Verjährungsfrist von 3 Jahren.

G imager761

Ausbezahlung Hausverkauf an Expartnerin?

Im vorherigen Thema sprach ich über Hausverkauf, meine jetzige Frage zielt auf die Ausbezahlung hin. Wie schon erwähnt entlässt mich die Bank nicht aus dem Vertrag, also gehe ich auch nicht aus dem Grundbuch. Meine Exfrau will mich nun ausbezahlen. Das Haus hat einen Schätz-Wert von 250.000 Euro. Abgezahlt sind rund 35.000 Euro, Belastung aktuell mit 190.000 Euro, Kredit läuft noch 8 Jahre mit 1.100 € monatl. Rate.´, die meine Exfrau demnächst allein zahlt. Eigenkapital war nix. Stehen mir jetzt 17.000 Euro zu?

In 8 Jahren soll umfinanziert werden, dann könnte ich aus dem Rest-Darlehen raus, bis dahin zahle ich nicht mehr. Kann man mit Vertrag vor dem Notar verpflichtet werden, dass man auf alle Rechte und Pflichten verzichten kann, was Verkauf und Zahlung der Immobilie angeht? Oder ist sowas nichtig?

...zur Frage

Haus an Gemeninde verkaufen? Wer ist der richtige Ansprechpartner?

Hallo!!! Haben vor einiger Zeit ein Haus geerbt, möchten dieses aber verkaufen, da es zum Vermieten zu weit weg steht. Einige Kaufinteressenten sind uns leider schon abgesprungen. Daher Überlegen wir, der Gemeinde ein Angebot zu machen. Wer ist denn dafür der richtige Ansprechpartner und hat jemand schon Erfahrungen damit gesammelt? Vielen Dank!

...zur Frage

Wie findet man Interessenten, die Immobilie auf Leibrente erwerben wollen?

Eine Freundin von mir, sie ist 69, hat ein Haus und möchte es auf Leibrente verkaufen, damit sie mehr zum Leben hat. Sie hat keine Kinder und möchte noch ein paar schöne Reisen machen, ihr Haus aber behalten. Wie findet man Interessenten, die das Haus auf "Leibrente"kaufen wollen.

...zur Frage

Kann uns ein Anwalt helfen, das Geld aus einem Hausverkauf, bei dem der Käufer vor Zahlung verstarb, zu bekommen?

Haus verkauft. Vor Geldüberweisung ist Käufer verstorben. Jugendamt hat die Verantwortung über die 2 kleine Kinder. Erbschein ist beantragt.

Wir warten seit Juni auf unser Geld und das Jugendamt sagt wir sollen warten.

Meine Frage ist: Kann ein Anwalt uns helfen unser Geld zu bekommen? Falls ja, welcher Anwalt?

...zur Frage

Hausverkauf nach Zinsfestschreibung

Will mein Haus verkaufen. Kaufpreis war 72.000, zinsfestschreibung für 10 Jahre läuft am 15.10.2014 aus. Altes Haus, weiß nicht wann der Verkauf erfolgreich sein wird. Wie sieht es mit Anschlußfinanzierung aus, wenn ich das Haus nicht zum Okt. 2014 verkaufen kann. Kann ich die Anschlußfinanzierung auf jeweils 1 Jahr festschreiben damit die Vorfälligkeit nicht zu teuer wird. Wie hoch ist die überhaupt (Restschuld 10/2014 wäre ca. 53.600?) Kann bitte jemand helfen, wäre mein erster Hausverkauf, Danke.

...zur Frage

Ohne horror-Schulden Haus verkaufen!?

Habe vor 7 Jahren ein Haus gekauft. Habe damals überfinanziert um das Haus auch renovieren zu können(neue Elektrik,neue Fenster).Nun denke ich darüber nach das Haus wieder zu verkaufen da ich mittlerweile gern einen anderen Lebensmittelpunkt hätte! Macht es überhaupt Sinn sich mit dem Thema zu beschäftigen?denn Freunde haben mir gesagt das ich da nur mit enormen Schulden rausgehen würde.Stimmt das oder gibt es da auch Hoffnung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?