Luxus Auto Händler werden?

2 Antworten

Beim Verkauf von Luxusautos trifft man auf ein wählerisches Publikum. Nicht jeder davon will sein Schmuckstück in einer tristen Halle im Gewerbegebiet kaufen.

Schon da ist der erste Haken. Sich als offizieller Händler bezeichnen und mit entsprechenden Schildern schmücken darf man ohne Lizenz eben nicht.

Werksabgabepreise und garantierte Belieferung mit Ersatzteilen gibt es ebenfalls nicht.

Die Autos muss man sich am Gebrauchtwagenmarkt zusammen kaufen und da werden die so teuer angeboten, dass daran nur schwer noch etwas zu verdienen ist.

Gebrauchtwagen kannst du ohne Zustimmung verkaufen. Neue prinzipiell auch, wirst aber halt keine Händlerrabatte bekommen.

Die größte Hürde dürfte das benötigte Kapital sein. Und natürlich gute Einkaufspreise.

Was möchtest Du wissen?