Lond?

 - (Betrugsfall, Rechnungsdatum)  - (Betrugsfall, Rechnungsdatum)

3 Antworten

https://verbraucherschutz.de/beantragen-sie-keinen-kredit-bei-crediseven-com-credichamp24-com-plus-cards-ltd/

Widersprich dieser Forderung und verweise dieses eigentümliche Unternehmen, auf die Tatsache? dass Du zu keinem Zeitpunkt einen Kreditantrag bzw. eine Kreditkarte beantragt habest.

Üblicherweise agieren solche Unternehmen erst einmal via Email ...... und wenn hier via Postweg agiert wird, stellt sich die Frage, wer hat möglicherweise in Deinem Namen irgendetwas beantragt / erklärt?

Ist aber in London der Sitz nicht in Deutschland 🇩🇪

0

https://verbraucherschutz.de/tag/20-22-wenlock-road/

ja das ist eine Betrüger-Adresse. Dort werden Postfächer vermietet: https://www.companiesmadesimple.com/blog/registered-office/20-22-wenlock-road-registered-office/

available for £49.99 plus VAT per year – take a look here: 20-22 Wenlock Road Registered Office service

Ich habe Angst nicht das der Gerichtsvollzieher bei im in der Wohnung steht

0
@Corinna548

Deswegen sollte man Post vom Gericht nicht ignorieren: Wenn Post vom Gericht kommt (gelber Brief), musst du dem Mahnbescheid sofort (!) widersprechen. Lass dir ggf. von einem Bekannten dabei helfen oder suche dir einen Rechtsanwalt, wenn es so weit kommen sollte.

0

Gehe zu Deiner lokalen Verbraucherberatung mit allen Unterlagen, um Deine Problem zu besprechen.

Ich habe es bei der Polizei angezeigt

0

Was möchtest Du wissen?