Lohnt sich das Tagesgeldkonto bei der Sparkasse?

3 Antworten

Das lohnt sich auf jeden Fall ...für die Sparkasse

Aber, auch wenn es nur 0,soundsoviel Prozent Zinsen gibt, so hast Du den Trost, dass Du die Allgemeinheit damit unterstützt: Den Vorstand der Sparkasse, der sich an sechsstelligen Gehältern erfreuen kann, den Verwaltungsrat, in dem sich altgediente Kameraden und Genossen ein kleines Zubrot für noch weniger Arbeit dazu verdienen, um nur einige der Proftteure zu nennen.

Nicht zu unterschätzen ist auch der Vorteil für Dich: Zum Jahresende gibt es einen Kalender und eine CD (bei mir vorzuweise mit Karnevalsmusik). Je nach Höhe Deines Guthabens kann sich die Gesamtrendite damit verdoppeln!

Wenn Du aber Dein Geld mehr liebst als Deinen roten Hosenträger, dann such lieber Tages- oder Festgeldangebote im Bereich der Direktbanken. Dr.Google weist Dir den Weg.

Das lohnt sich auf jeden Fall ...für die Sparkasse

Jetzt werden hir schon meine Kalauer geklaut...

5

Zum Jahresende gibt es einen Kalender und eine CD (bei mir vorzuweise mit Karnevalsmusik).

Ei, Du bist noch Sparkassenkunde? Hat Dich das rote Tuch noch nicht erschreckt?

0
@gandalf94305

Zähneknirschend, wegen der Mietkautionsbücher und des Bankschließfachs. Das Anhören der CD`s tue ich mir aber nicht an und spende sie der Pfarre für den Weihnachtsbasar.

0
@Privatier59

spende sie der Pfarre für den Weihnachtsbasar.

Der findet bei Euch gleich im Anschluss ans Jahresende statt oder bleibt die CD 11 Monate liegen?

0

Zinsen? Welche Zinsen?

Ob Du nun 0,2% oder sagenhafte 0,5% auf einem Tagesgeldkonto bekommst - es ist immer weniger als die Inflationsrate. Bedenke, daß auf diese Zinsen ja auch noch potentiell sogar Steuern zu zahlen sind.

Die einzige Möglichkeit, langfristig Geld in seiner Kaufkraft zu erhalten, sind sorgfältig ausgewählte Wertpapiere oder Fonds, über die man mind. ca. 3% p.a. an Rendite erreicht. Das ist vielleicht nicht in jedem Jahr so, aber im langfristigen Schnitt war dies bisher in jedem 10-Jahres-Intervall seit 1950 zu erreichen.

Tagesgeld ist für kurzfristige Liquidität gedacht - da legt man keinen Wert auf Zinsen, sondern auf Flexibilität.

Was möchtest Du wissen?