Lohnt es sich noch ein Craftbierunternehmen zu gründen?

2 Antworten

Craftbier und andere Produkte dieser Art sind keine Umsatzbringer, damit sich die Listung in Supermärkten lohnt.

Wenn überhaupt, kann man das wohl bei Getränkehändlern finden.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
34

Man kann nur davor waren, wenn über solche angeblichen Erfolge bereits im TV Berichtet wird ist der Zug bereits abgefahren. Deine Erkenntnisse im Getränkemarkt sind schon richtig!

0

Momentan ist sie Szene noch am wachsen. Leider fehlt ihnen der richtige "Hype" um und die Regale der großen Supermärkte zu kommen. Dies wird sich durch die schleichende Monopolisierung aller Güter auch nicht mehr so schnell ändern. Die bekannten Namen sind und werden aufgrund der großen Masse immer billiger sein als die kleinen Craftbeer "Ketten". Die Szene ist daher an sich nicht tot, sondern nur noch nicht lukrativ genug um Verkauft zu werden. Falls es dich interessiert findest du hier ein paar spanende Interviews https://getraenke-news.de/category/interviews/ .

Was möchtest Du wissen?