Lohnt es sich eine Steuererklärung abzugeben?

1 Antwort

Die Insolvenz hat keinen Einfluss auf die Höhe der Steuer.

in den Jahren 2011-2013 wären die Werbungskosten, wenn wirklich nur die Entfernugnspauschale anfällt nicht höher als der Arbeitnehmerfreibetrag. Also daraus keine Erstattung zu erwarten.

in 2014 liegt die Entfernungspauschale mit 1.173,- über dem Arbeitnehmerfreibetrag. Wenn da noch Reinigung und Neukauf von Berufskleidung zu kommt, dann bringt das was. ggf. Noch Bankgebühren für das Gehaltskonto und was sich sonst noch an Kleinkram anfinden könnte.

Danke, das dachte ich mir auch so.

Stimmt übrigens, Insolvenz hat keinen Einfluss auf die Höhe der Steuer, aber eine Rückzahlung ginge nunmal an den Insolvenzverwalter... ergo für nüsse... ;-)

0
@toto29
... ergo für nüsse... ;-)

Nein, eher zum Schuldenabbau.

3

Erklärungspflicht besteht aber für 2010, siehe meine Ausführungen.

0

Was möchtest Du wissen?