Lohnt es sich bei Krampfadern eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich verstehe die Frage nicht ganz.

Das Thromboserisiko besteht doch erst während des Fluges und da hat man seine Reise schon angetreten.

Eine Rücktrittsversicherung ist immer gut, wenn es um eine teure Reise geht, die man dann aus plötzlichen gesundheitlichen oder anderen Gründen nicht antreten kann und man den Reisepreis umsonst gezahlt hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, wie ist es bei Bluthochdruck, zu niedrem Blutdruck, Astmaerkrankung, Schwindelanfälle, Sehstörungen, Frauenkrankheiten, Höhenangst, Flugangst, Depressionen usw.? Mein Rat: Bleib zuhause und ernähre Dich redlich, doch beachte dabei, die meisten Menschen sterben im Bett und das ohne eine Rücktrittversicherung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das eine Vorerkrankung (mit allen dir bekannten Rechtsfolgen) - was soll es denn sonst sein!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?