Lohnt es sich auch in späteren Jahren noch eine Risikolebensversicherung abzuschließen?

2 Antworten

Der Modellkunde einer solchen Versicherung ist tatsächlich immer Mitte 30. Natürlich kann die Versicherung auch später abgeshclossen werden aber wir dann ungleich teurer. Oft fast um das doppelte. Wenn im höheren Alter noch Krankheiten hinzukommen, wird ein Abschluss umso schwerer.

So was kann sogar höchst interessant sein.

Z. B. wenn die acht Generationen Väter vor einem alle mit 62 bei bester Gesundheit einen total überraschenden Schlaganfall erlitten, den sie nicht überlebten, würde ich auch mit 60 noch eine Risiko-LV abschließen.

Vorausgesetzt allerdings, man hat Hinterbliebene. Beim Beispiel wäre eine 28-jährige Frau und vier Kinder perfekt.

Nun ist man eher selten in genau der Situation. Häufiger wird es vorkommen, dass man in späten Jahren und wenn man dann auf die Idee kommt, nicht gesund genug für den Abschluss ist. Noch öfter kommen die zukünftigen Hinterbleibenen auch ohne das Geld aus einer Versicherung zurecht.

Ob es sich lohnt oder nicht hängt aber wirklich davon ab. Es muss schon eine Situation sein, in der das irgendwie erforderlich ist, denn Lebensversicherungen zahlen (ganz sicher) nicht mehr aus, als die Versicherten einzahlen.

Für wen lohnt sich eine flexible Rentenversicherung?

Für welche Leute lohnt sich so eine Versicherung, in der man einmal einen großen Betrag einzahlt und die Auszahlung dann zu einem späteren zeitpunkt beginnt? Sind solche Modelle empfehlenswert?

...zur Frage

Kann ich auch eine Kapital- statt Risikolebensversicherung zur Absicherung von Familie abschließen?

Hallo, ich habe eine Frage zur Hinterbliebenenvorsorge. Bei einer Risikolebensversicherung wird ja kein Geld angespart, sondern nur ein eventueller Todasfall abgesichert. Ist es dann nicht besser direkt eine Kapitallebensversicherung abzuschließen, die in meinem Todesfall an meine Familie ausgzahlt wird und ansonsten zur Altersvorsorge dient?

...zur Frage

Risiko-LV und die Risikozuschläge

Hallo

wir kaufen eigentum und wollen eine Risiko-LV über ca. 50 % der Darlehenssumme auf 20 Jahre abschliessen.

Ich habe erst nur mal geschaut. Gängige Portale. Cosmos, Hannoverische Direkt, Ergo Direkt ( die mit der Sex Truppe) und jede menge übliche Konsroten sind ganz billig oben platziert,

Wenn man die Unterlagen anschaut gibt es Risikozuschläge bei Tauchern und Bergsport.

Beides üben wir im Hobbyrahmen aus. ( jedes jahr ne woche skifahren / einmal im jahr im urlaub 2-4 Tauchgänge)

Wenn man die Zuschläge anschaut ist man nicht mehr bei 10,90 sondern ganz schnell bei 150 % mehr.

Wie verhält es sich bei den Zuschlägen ? Handhabt es jedes Unternehmen individuell oder ist es Hobby und nicht anzeigepflichtig ?

Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

...zur Frage

Ab welchem Alter lohnt sich Abschluss einer Lebensversicherung?

Eine Risikolebensversicherung ist ja auch eine Form der Geldanlage. Ab welchem Alter empfehlt ihr eine für die eigenen Kinder abzuschließen? Oder gilt einfach, umso früher, desto besser?

...zur Frage

Darlehen mit Risiko-LV absichern (Erbschaftssteuer) - wer kann mir zwei Fragen beantworten?

Hallo zusammen, Meine Freundin und ich (unverheiratet, keine Kinder) haben uns eine Eigentumswohnung gekauft. Wir stehen beide zu gleichen Teilen im Darlehenvertrag und im Grundbuch.

Um den Partner bestmöglich abzusichern, wollen wir eine Risiko LV abschließen. Was passiert aber im Falle des Falles:

- wer erbt meinen Anteil der Schulden an der Wohnung (Eltern oder Freundin)?

- werden die Schulden und die Auszahlung der LV addiert und nur der Überschuss ist Erbschaftssteuerpflichtig (20.000 Euro Freibetrag)?

Danke vorab! Grüße Daniel

...zur Frage

Welche Kfz-Versicherung bietet Beitragsrabatte für junge Kunden - BF17 - an?

Welche Kfz-Versicherung bietet wegen dem geringeren Schadensrisiko Beitragsrabatte für junge Kunden - BF17 - an, die schon ab 17 Jahren begleitet Autofahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?