Lohnsteuerbescheinigung nicht auffindbar - bekomme ich eine Neue von meinem Arbeitgeber?

1 Antwort

Da die Lohnsteuerbescheinigungen von deinem Arbeitgeber elektronisch an das Finanzamt übermittelt wurden, kannst du auch bei deinem Finanzamt anrufen, falls dein Arbietgeber dir keine Ersatzbescheinigung ausstellen will.

Aber der erste Anruf sollte in deiner Personalstelle eingehen. Die können dir sicherlich sofort sagen, ob sie dir Ersatz aushändigen können.

Was gebe ich bei der Steuererklärung an bei einem Wohnsitzwechsel mitten im Jahr?

Ich habe von Januar bis April am Arbeitsplatz A gearbeitet und an Ort A gewohnt (als Hauptwohnsitz gemeldet). Dann habe ich am 1. Mai zu Arbeitsplatz B gewechselt (wird vom selben Arbeitgeber bezahlt, daher hab ich auch nur eine Lohnsteuerbescheinigung), dort von Mai bis Dezember gearbeitet und während dieser Zeit an Ort B gewohnt (ebenfalls als Hauptwohnsitz gemeldet).

Seit dem 1.1. arbeite ich gelegentlich im Ausland und gelegentlich in Deutschland, wo ich dann aber in Hotels o.Ä. übernachten muss. Als Hauptwohnsitz bin ich nun der Einfachheit halber wieder an Ort A angemeldet (das ist meine alte WG, die verwalten meine Post für mich und ich hab auch noch eine kleine Kammer als Zimmer dort, ist also alles astrein).

Soweit, so kompliziert. Jetzt mache ich grade meine Steuererklärung und frage mich: Wie zum Geier erkläre ich das dem Finanzamt? Muss ich das überhaupt? Wenn ich Anfang des Jahres am Ort A gemeldet war und jetzt auch wieder an Ort A gemeldet bin, muss ich dann B überhaupt erwähnen?
Ich will auch nirgendwo tricksen oder so, ich hab die Entfernung für die Kilometerpauschalen auch getrennt angegeben und für den zweiten Fall nur die Entfernung von Ort B zu Arbeitsplatz B angegeben, also da ist nichts, wo man mir groß ans Bein pinkeln könnte - oder doch? Ich bin etwas überfordert, weil ich für so einen komischen Fall keine Antwort im Internet finden konnte.
Danke euch schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

lohnsteuerbescheinigung als Kopie vorlegen beim finanzamt?

ich muss noch die Steuererklärung für dieses Jahr machen. kann ich als nachweis die lohnsteuerbescheinigung mit rein tun oder sollte man das lieber nicht? ich hatte in einem jahr 2 verschiedene arbeitgeber... da ich irgendwo aufgehört und irgendwo neu angefangen hab. Kann man die als kopie mit rein tun oder sollte man das lieber nicht?

Dank im voraus

...zur Frage

Gesetz zur Gebührenregelung Kindergarten

Wie lautet das Gesetz das letztes Jahr erlassen wurde, das in Sachsen das letzte Kindergartenjahr gebührenfrei ist und von den Kommunen o.ä. getragen wird.

...zur Frage

Lohnsteuerjahresausgleich im Minijob - wie?

Hallo,

ich habe letztes Jahr einen Minijob angefangen. Aufgrund eines internen Fehlers meines Arbeitgebers (Mitarbeiter > 10), habe ich im ersten Monat viel zu wenig, aber im zweiten zu viel verdient (Geld wurde im späteren Monat verrechnet). Anschließend wurde ich auf die Steuerklasse 6 gestuft. Nun will ich meine Steuererklärung selber machen. Ich bin aktuell (hoffentlich richtig) in Anlage N und habe in den Zeilen 6-11 die Verdienste eingetragen, die auf meiner Abrechnung auf dem letzten Blatt (Abrechnung Dezember, Jahreswerte) stehen. Zu Beginn war ich noch nicht wirklich auf eine Steuerklasse ausgewiesen, aber rückwirkend wurden alle Verdienste mit der Steuerklasse 6 berechnet und die Differenz von meinem Lohn aus Dezember abgezogen. Meine Frage ist jetzt: Wie teile ich dem Finanzamt mit, dass ich zwar mehr als die 450€ im Monat verdient, aber netto und im Gesamtschnitt nicht über die 450€ kam - oder sieht das Finanzamt das? Die Info, dass ich das Geld vom FA zurückbekäme, kam von meinem Arbeitgeber. Ich solle einen Lohnsteuerjahresausgleich machen.

Vielen Dank für hilfreiche Antworten, ich hoffe ich habe das soweit richtig verstanden. :-)

...zur Frage

Kann meine Mutti sich als Renter von der Steuererklärung befreien lassen?

Meine Mutti ist letztes Jahr im Dezember in Rente gegangen. Sie bis jetzt jedes Jahr eine Steuererklärung gemacht. Sie bekommt jetzt aber nur eine kleine Rente und etwas Witwenrente, da mein Vati vor 3 Jahren gestorben ist. Jetzt möchte sie einen Antrag stellen, dass sie ab 2012 keine Steuererklärung mehr machen muss. Gibt es dazu ein Formular oder wie geht das?

...zur Frage

elektr. Lohnsteuerbescheinigung verloren - kann ich sie auch ohne den Arbeitgeber wiederbekommen?

Hallo,

ich hab meine Steuererklärung für 2009 gemacht und nun will das Finanzamt noch die elektr. Lohnsteuerbescheinigung. Leider finde ich sie nicht mehr bzw. bin mir nicht mal sicher, ob ich sie überhaupt bekommen habe. Ich möchte mich auch ungern an meinen alten Arbeitgeber wenden. Kann ich auch mit dem Steuerberater der Firma in Kontakt treten?

Aber wieso braucht das Finanzamt eigentlich den Ausdruck? Ich habe immer gedacht, dass der Arbeitgeber die Daten direkt an das Finanzamt übermittelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?