Lohnsteuer nie gemacht seit 2009

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Wenn er nur Einnahmen auf Lohnsteuerkarte/mit Lohnsteuerabzug hatte, kann er sich nicht strafbar gemacht haben.

2. Vermutlich hätte er in den Jahren etwas zurück bekommen.

3. die Jahre 2009 und 2010 sind erledigt, da kann er keine Antragsveranlagung mehr machen.

4. für 2011 kann er bis zum 31. 12. 2015 eine Erklärung abgeben usw.

5. Wenn er in einem Jahr Gehalt bezogen hat + ALG I, dann muss er seine Einkommensteuererklärung abgeben. Also wenn seine Arbeitslosigkeit nicht exakt das ganze Jahr 2013 war, dann müsste er für 2012 und/oder 2014 eine Erklärung abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?