Lohnsteuer Jahresausgleich mit Fahrtgeld für Meisterschule absetzen

2 Antworten

Nach meiner Rechnung paßt das.

Deine Steuerschuld ohne Werbungskosten nachweis wäre 2.776,- (prüfe mal, das wäre so in etwa das, was Du als Lohnstuer im Jahr 2009 abgezlogen bekommen hattest.

Mit Deinen Kilometern zur Meisterschule und dem Laptop (ist auf 3 Jahre zu verteilen), komst Du auf ca. 1.900 Euro Werbungskosten.

Da ja in den Tabellen schon die Arbeitnehmerpauschale von 920,- Euro eingerechnet ist, wirken sich so nur ca. 1.000,- zusätzlich aus.

also bekomme ich quasi für all das Lohnsteuer Fahrtgeld ca 1810,10€ Laptop 450€

Trotzdem nur 1000€ Lohnsteuer zurück ?

so wie im vorjahr wo ich nicht die ganzen kosten hatte ?

fg andy

Was möchtest Du wissen?