Löschung der Vermögensauskunft?

1 Antwort

Die Vermögensauskunft ist ein Eintrag im Schuldnerverzeichnis.
Aus meiner Sicht müssten Sie das Erledigungsschreiben des Gläubigers über bezahlte Schulden und den richtigen Antrag an das zuständige Amtsgericht Schuldnerverzeichnis zusenden.
Dann wird das im Schuldnerverzeichnis gelöscht und dann erscheint dieser Hinweis auch nicht mehr in Ihrer Schufa.
Sie haben so einen Antrag?

Ich habe die Löschurkunde von dem zentralen Vollstreckungsgericht bereits - die Löschung ist schon rechtskräftig - jedoch wird sie noch immer bei der Schufa gelistet..

0

Was möchtest Du wissen?