Liquiditätstransformation und Zinstransformation

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wer sucht der findet: Hier ein Beispiel. Liquiditätstransformation: unterteilt in Losgrössentransformation und Fristentransformation

Losgrössentransformation: hier geht es um die Verteilung von Beträgen von der Passivseite auf die Aktivseite. Entweder viele kleine Beträge und ein grosser oder umgekehrt.

Positive Fristentransformation: ansteigende Zinskurve: man geht davon aus, dass längerfristigen Aktiva und kurzfristigen Passiva.

Negative Fristentransformation: Inverse Zinskurve: kurzfristige Aktiva und langfristige Passiva.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?