lieferfrist bei neuwagen? verbindlich-unverbindlich

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es einen kleinen Unterschied.

Du hast dich zu einer verbindlicher Bestellung und damit zur Abnahme des Neuwagens verpflichtet, der Händler hat aber nur einen unverbindlichen Liefertermin genannt - das ist im Neuwagenmarkt so üblich.

Aber du musst nicht ewig warten. Es gibt Urteile, dass du nach ca. 6 Monaten Warterei vom Kaufvertrag zurücktreten kannst, weil du dann vom Händler unbillig benachteiligt wirst.

Liefertermine bei Neuwagen sind immer unverbindlich. Stell dir vor, er würde verbindlich angeben und die Fabrik brennt ab, oder der Transporter hat einen Unfall oder sowas.

Das beste ist (wie immer im Leben) miteinander reden :-) also den Autohändler einfach direkt und freundlich ansprechen und ihm deine Bedneken schildern. er will in ein paar Wochen ne Menge Geld von dir - da wird er dir auch ne Antwort geben ;-)

Es hat doch alles seine Richtigkeit. Deine Bestellung ist verbindlich, aber der Hersteller hat sich nur auf einen unverbindlichen Liefertermin von ca. 3 Monaten festgelegt. Damit sind Dir erst einmal alle Möglichkeiten genommen den Händler juristisch unter Druck zu setzen. Natürlich sollte der Händler schon Information über die geplante Herstellungswoche abfragen können, aber dieser Termin ist ebenfalls unverbindlich.

Dir wird erst einmal nichts anderes übrig bleiben als die 12 Wochen zu warten oder immer wieder beim Händler nachfragen, ob es jetzt schon eine verbindliche Lieferzusage gibt.

Versicherungseinstufung eines zweiten Wagens, ein Privat-PKW (vorhanden), zusätzlich ein PKW gewerblich angemeldet?

Ich bin selbständig als Freiberufler und fahre aktuell einen Privatwagen, da unter 10% berufliche Nutzung. Nun möchte ich zusätzlich einen Dienstwagen anschaffen. Wie wird dieser versichert? Als Zweitwagen? Ob ich dieselben % bekomme, hängt wohl von meiner aktuellen Versicherung ab.

Kann ich den Wagen auch bei einer anderen Gesellschaft versichern oder bin ich verpflichtet, den Neuwagen bei meiner bestehenden Kfz-Versicherung zu versichern?

...zur Frage

Ich habe eine verbindliche Kreditzusage bekommen und soll jetzt schon zahlen - ist die PRIVATE-PLAN GmbH seriös oder nicht?

Ich habe bei Private-Plan GmbH eine Kreditanfrage gemacht und am nächsten Tag eine Verbindliche zusage bekommen.Bevor der Vertrag von deren Seite unterschrieben wird,soll ich 250€ Vermittlerprovision zahlen!Ich habe eine Email geschrieben,das da niergendwo stand und ich somit nicht einsehe erst zu bezahlen.Habe bis heute leider noch keine Antwort.Da ich bei der Kreditanfrage meine Kontodaten angeben musste,ist meine Frage jetzt an euch,wie gehe ich am besten vor?und was kann passieren, wenn ich einfach nicht auf Email und Post reagiere?

...zur Frage

Bin über die Eltern privat versichert. Nach Abitur möchte ich 12 Wochen arbeiten. Ab 01.09.2016 beginnt Ausbildung. Besteht Sozialversicherungs-Pflicht?

...zur Frage

Wieviel Prozent Rabatt ist möglich beim Neuwagenkauf?

Ich hörte neulich von meinem Onkel, dass er 12 % Barzahlungsrabatt erhielt, weil er seinen Neuwagen bar bezahlt hat. Ist das im Neuwagenberich üblich?

...zur Frage

Handyvertrag - MwSt in der Umsatzsteuervoranmeldung absetzbar?

Hallo,

ich möchte demnächst einen Handyvertrag inkl. Handy abschließen, da mein jetziger Vertrag abläuft. Ich habe mich zum März 2016 selbstständig gemacht. Da meine Handynummer meinen Kunden zwecks Beratung, Bestellung und allgemeinen Fragen zu meinen Geschäftszeiten zur Verfügung steht, würde ich dies gerne auch als geschäftlich einstufen wollen. Da ich aber eine Flatrate im Vertrag habe, möchte ich aus finanziellen Gründen keinen zweiten(privaten) Vertrag separat abschließen wollen.

Das Handy und somit auch die SIM-Karte wird also privat und geschäftlich genutzt. Prozentuelle Angaben kann ich leider nicht machen, da ich nie vorausschauen kann, ob und wie oft sich Kunden melden. Das im Vertrag enthaltene Internet-Volumen wird aber zum größten Teil dafür gebraucht, um auf eBay immer auf dem Stand der Dinge zu sein, sowie Anfragen u.ä. von Kunden schnell bearbeiten zu können.

Zu meiner Frage:

Kann ich jetzt die in der monatlichen Handyrechnung enthaltene MwSt als Vorsteuer geltend machen?

...zur Frage

Verbindliche Bestellung eines gebrauchten Fahrzeuges. Fahrzeug bei Abholung beschädigt

Habe am Montag einen gebrauchten PKW in einwandfreiem Zustand bei einem VW - Händler verbindlich bestellt. Händler hat mir den Brief zugeschickt, ich habe das Fahrzeug gestern angemeldet und wollte es heute abholen. Vor Ort nahm ich das Fahrzeug noch mal in Augenschein und entdeckte am Radlauf eine Beule und einen Kratzer, die definitiv vorher nicht da waren. Ich bot dem Händler an, das Fahrzeug durch ihn reparieren zu lassen und für die Wertminderung mir mit 500 Euro entgegenzukommen. Darauf ließ er sich nicht ein. Ich habe das Fahrzeug nicht abgenommen und möchte es jetzt auch nicht mehr. Welche Möglichkeiten habe ich, aus dem Vertrag zu kommen? Wie soll ich mich jetzt weiter verhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?