Leistungsdatum / Rechnungsdatum Kleinunternehmer?

2 Antworten

Zählt bei einem Kleinunternehmer ohne Umsatzsteuer und mit EÜR (also ohne Bilanz), (oder heisst das Ist-Versteuerer), nicht ohnehin nur das Datum des Zahlungseingangs? Ich verstehe diese Debatte gerade nicht.

0
@Andri123

Dennoch muss er eine sachlich richtige Rechnung stellen. Geht ja nicht nur um den Rechnungsaussteller, sondern auch um den Rechnungsempfänger.

1

Das empfiehlt sich nicht nur - alles andere wäre falsch.

Könnte ich das Leistungsdatum auch in 2022 legen, sofern der Leistungsnehmer einverstanden ist?

0

Was möchtest Du wissen?