Leerer Karton statt Macbook bekommen, Paypal verweigert den Käuferschutz?


13.07.2020, 18:27

Ja ich habe mit dem Verkäufer Kontakt aufgenommen, der sagt, er/sie hätte den Artikel versandt.Ich habe auch eine Anzeige aufgegeben, so wurde mir von PayPal geraten, jedoch noch > 4 Wochen keine Antwort oder Empfangsbestätigung bekommen.

2 Antworten

Paypal Käuferschutz kannst du in der Regel vergessen......

Problem: der Verkäufer behauptet nur, er muss den ordnungsgemäßen Versand/Inhalt aber auch belegen können, ansonsten kannst du vom Kauf zurücktreten und den Kaufpreis zurückfordern.

Es sollte doch wohl für den Verkäufer kein Problem und möglich sein, einen Sendebeleg vorweisen zu können, woraus sich auch das Gewicht des Paketes nachweisen lässt.

Zeigt sich der Verkäufer nicht kooperativ, schnellstens Anzeige wegen Betrugs erstatten.

(als Nachweis Screenshots/Korrespondenz)

Du musst dich mit dem Verkäufer in Verbindung setzen und es klären! Hast du das denn getan?

Danke, ja sicher, der Verkäufer sagt, er hätte das MacBook verschickt, sicher ist, ich habe ein leeres Paket erhalten, genau dafür sollte doch eigentlich der Käuferschutz gut sein, dachte ich zumindest.
Habe auch Anzeige gegen unbekannt erstattet, das sollte ich dann per email an PayPal schicken, jedoch > 4 Wochen keine Antwort oder nur Empfangsbestätigung.

0
@holgt

War der Karton denn beschädigt oder so? Habt Ihr dem Versanddienstleister nicht Bescheid gegeben? Die wiegen doch solch ein Paket und können im System sehen, ob schon ein leerer Karton abgegeben wurde oder nicht. Wenn nämlich nicht, kann das meist über die reguliert werden. Vorausgesetzt es wurde versichert versand.

0
@correcta

Der Karton war nicht beschädigt, und das Gewicht kam mir komisch vor, daher öffnete ich es unter Zeugen, Ehefrau und Sohn.
Ich bin auch direkt zum DHL Shop gefahren, aber die konnten nichts darüber aussagen, aber meinten genau wie ich das das Paket nicht beschädigt aussah.
Aber gut sowas vorsichtig öffnen und wieder verkleben ist jetzt auch nicht so schwer.

0
@holgt

Du hast aber trotzdem einen Schaden bei DHL aufnehmen lassen oder? Das musst du machen, wenn es über DHL reguliert werden soll. Und wenn der Shop nur dokumentiert, dass das Paket leer war... die senden dann den leeren Karton an deren Schadensabteilung ein.

0

Was möchtest Du wissen?