Lebensversicherung: Was versteht man unter einer Hybridpolice?

2 Antworten

Damit ist eine Mischform von einer klassischen LV/RV mit Deckungsstock und garantierter Verzinsung und einer fondsgebundenen LV/RV gemeint.

Man hat also einen garantierten Anteil mit Mindestverzinsung und einen Investmentfondsanteil. Je nach Anbieter kann zwischen diesen beiden Anteilen gewechselt bzw. unterschiedlich aufgeteilt werden. Das ermöglicht höhere Aktienanteile und hat dennoch eine gewisse Garantieleistung.

Was möchtest Du wissen?