Lebensversicherung die 13 Jahre läuft kündigen, verkaufen oder Tarif ändern ?

3 Antworten

Schnueffel23:

Ich denke jetzt an Deine früheren Fragen in diesem Forum. Was ist bei Euch los? Bauspardarlehn, Umfinanzierung eines endfälligen Baudarlehns ohne Tilgung, Lebensversicherung und was noch? Auch hier gibst Du zu wenig Informationen über das Vertragsprodukt, so dass ich nicht mal richtig nachfragen kann.

Das Gesamtpaket kriegst Du alleine durch eine isolierende Betrachtung sicherlich nicht richtig auf die Reihe. Aber Du mußt vorsichtig sein, daß Du nicht den schönredenden Umschuldern und Finanzberatern in die Hände fällst (z.B. Fa. Maximus Steuerconsulting), denen Deine Probleme ein Anlaß zum Geldverdienen und falscher Versprechungen ist.

Schwierige Frage, da muss man eigentlich rechnen. Wie lange läuft die Versicherung denn noch und wenn der Vertrag schon so alt ist, dann geht Euch der gesamte Steuervorteil der alten Verträge flöten. Die alten Verträge werden nämlich nicht nach der jetzigen Regelung des Gewinnanteil besteuert. Bringt die Sondertilgung so einen großen Vorteil, auch von den Kreditzinsen her? Kann ich mir fast nicht vorstellen. Falls es um die EUR 175,00 monatlich geht, hier ist vielleicht eine Beitragsfreistellung das beste und stattdessen dieses Geld eher zur Kredittilgung einsetzen und die Ablaufleistung der Versicherung doch hinterher nutzen.

Wozu wurde die LV ursprünglich benötigt. Absicherung Todesfall oder Altersvorsorge. Ohne LV sind diese Funktionen nicht mehr gegeben.

voll erwerbsgemindert/ Berufsunfähigkeitsversicherung

Hallo, Ich besitze seit 1982 eine Kapital-LV inklusive einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Bin jetzt rückwirkend zum 01.03.14. als voll erwerbsgemindert unbefristet eingestuft. Greift da meine BU-Versicherung? Habe diese LV vor kurzem beitragsfrei gestellt, wg. unsicherer Zukunft. Nicht aber meine BU-Versicherung, die läuft zu einem geringen monatl. Beitrag weiter.

Meine LV läuft bis 2020, die Versicherung würde bei einer monatlichen Zahlung der BU (300euro) letztlich einen Verlust von ca. 6000euro machen.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Haus kaufen, 100% finanzierung, Meinungen sidn gefragt.

wir möchten uns eine Mehrfamilienhauskaufen. Bj.1970, Verkehrswert 120.000€ Darlehensumme : 140.000€
Kapital: Eigenleistung.

Wir überlegen uns eine 100% Auszahlung da es um ein Haus geht und die Teil Renovierungsbedürftig ist möchten wir kein Eingenkapital geben, und 20,000 mehr finanzieren wegen renovierungen. Natürlich Zahlen wir die Notar und etc. selber 1%-2% Tilgung. im jahr frei 10.000 sondertilgung. neben bei laufende Bausparvetrag. Efektivzins für 10 Jahre fest.

Wir würden gerne bei unser Sparkasse die Finanzierung beantragen Kreissparkasse! Wir sind sehr verwiert, den jeder sagt was anderes wie wir die Finanzierung machen sollen.

Wir möchten 2 wohnungen vermieten, und im dritten wohnung selber wohnen. Wir brauchen echt sehr dringend eine guten Rat, wie wir vorgehen können. wir haben eine monatliches Einkommen von 2300 €, keine Schulden kein Schufaeintrag, keine laufenden finanzierungen. Würden wir eine hohe finanzierung auch bekommen????? Wir würden uns echt sehr freuen, wenn wir sehr guten rat und tipps bekommen könnten. Wenn möglich bitte auch eine schnelle antwort.

...zur Frage

Teilverkauf einer Garage, obwohl diese mit der Wohnung an den Mieter vermietet ist

Guten Tag, im Oktober 2011 vermieteten wir unsere Eigentumswohnung samt Garage. Die Miete der Wohnung ist separat aufgeführt zu der Miete der Garage, jedoch in ein und demselben Mietvertrag. Unsere Mieter teilten uns beim Vertag unterzeichnen mit, dass sie die Garage nicht bräuchten und es schön sei, wenn wir diese anderweitig vermieten könnten. Sie sie aber solange noch kein anderer Mieter gefunden sei, dennoch die Miete bezahlen würden. Also hörten wir uns um und fanden einen Nachbarn aus der gleichen Häuserreihe, der sogar bereit war die Garage zu kaufen. Termin für den Kaufvertrag steht. Nun weigern sich unsere Mieter, da sie sich vor kurzem ein neues Auto gekauft haben, die Garage abzugeben. Welche Möglichkeit haben wir, da wir sie gern verkaufen wollen, da wir uns im Sep. 2011 ein Haus gekauft haben und den Betrag in die Umgestaltung unseres Grundstückes benötigen? Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen und verbleibe mit freundlichem Gruß

...zur Frage

Wo bekomme ich Finanzielle Hilfe für eine große Familie!

Hallo liebe Mitglieder, vielleicht kann mir jemand helfen, bzw uns! Wir sind eine große Patchwork Familie. Zur Zeit sind wir 4 Kinder ( 2 von mir, 1 von ihm und eins gemeinsam) Nun ist es so, das die Jüngste Tochter aus erster Ehe von meinen Freund auch zu uns möchte. Zwar versuchen wir es jetzt vor Gericht durch zu boxen, da seine Ex Frau nicht damit ein verstanden ist ( bei dem gemeinsamen Sohn hatte sie nach ihren Aussagen nur eine Ausnahme gemacht) Aber die Mädchen wird sie nicht raus geben. Leider ist es aber so, das man immer wieder merkt, das sie nur im eigenen Interesse handelt und nicht zum Wohl der Kinder. Nun zu unserem Problem Wir müssen aber dafür Umbauen, weil uns so ein Zimmer fehlen würde. Da wir aber absolut keinen Finanziellen Spielraum haben, da seine Ex Frau uns echt nichts schenkt und wir so viel zur zeit ab bezahlen müssen. Das wir so gerade über die Runden kommen. Wir versuchten es schon einmal um zu Finanzieren, nur durch den ganzen ärger ( das würde hier zu viel werden) ist seine Schufa schlecht und die seriösen Banken geben uns nichts. Ich verdiene zur Zeit nur 300€ , da unsere Jüngste erst 2 Jahre alt ist. Auf alle Verbindlichkeiten zahlen wir zur Zeit knapp 900€ ( Ohne Kredit für das Haus) Wir benötigen dringend 50000€ was wir mit 500€ leicht abtragen könnten. NUN ZU MEINER FRAGE

Wo können wir so einen Kredit bekommen auch mit schlechter Schufa?

Wir wollen doch einfach nur aus diesem Kreislauf entfliehen und unseren Kindern endlich wieder etwas bieten können.

...zur Frage

LV kündigen, veräußern, beitragsfrei stellen ?

Hallo, habe zum 01.03.1992 mit meiner damaligen Ehefrau eine kapitalbildende LV abgeschlossen wegen Altersvorsorge und Bau eines Einfamilienhauses. Die LV läuft auf Gegenseitigkeit, bei Unfalltod Verdopplung und eine Beitragserhöhung von jährlich 5%. Die Garantieverszinsung beläuft sich auf 3,5%. Ablaufende ist der 01.03.2019. Letztes Jahr Scheidung, Hausverkauf. Ich führe die Versicherung und habe letztes Jahr meiner Frau den hälftigen Rückkaufswert ausgezahlt. Ich bin jetzt Versicherungsnehmer, meine Frau ist aber wie gehabt mitversichert wegen Steuer (Änderung in 2005). Soll ich das Ganze jetzt noch 6 Jahre lang so durchziehen, zumal mich Scheidung etc eine Stange Geld gekostet hat. Soll ich ggf. kündigen, beitragsfrei stellen und das Geld neu anlegen? Kann ich den Vertrag so ändern (Frau und Unfallrisiko herausnehmen

...zur Frage

Anschlussfinanzierung + BSV

Liebe Leute, wahrscheinlich wurde das Thema öfter schon behandelt, ich bin bei der Suche aber nicht richtig fündig geworden, darum hier mein Anliegen:

  1. die Fakten: unser Wohnungskauf war 2010, mit 10jähriger Zinsbindung. Die läuft 2020 aus, der Zins ist gemischt, einmal die Bank 3,75%, einmal KfW 3,55%, Tilgung war 1,1%). Restschuld (inkl. Sondertilgung, die wir machen werden) wird 2020 sein: 125T€.

  2. das Angebot: die Bausparkasse bietet uns jetzt für die Restschuld an: BSV mit Verzinsung von 0,5%, Darlehenszins ab 2020 wäre 1,5%, Rate wäre 1000 Euro monatlich, abbezahlt soll dann nach 7 Jahren sein. Tilgung war irgendwas um die 8%. Anzusparen wären bis 2020 40% der Summe, 48T€.

  3. die Frage: Ich habe oft gelesen, BSV sei unattraktiv wegen niedriger Guthabenzinsen. Der Berater sagt mir aber: Ich kann selbst entscheiden, wann ich wie viel einzahle, also kann ich auch noch 2019 oder 2020 das ganze Geld einzahlen, vorher null Euro einzahlen und mein Geld anderswo zu besseren Zinsen anlegen. Kann das sein? Und wenn ja, gibt es dann trotzdem noch andere Nachteile des BSV? So viel ich gelesen habe, waren es immer nur die niedrigen Guthabenzinsen.

  4. PS: der Berater will 2 BSV, ein neuer für mich, eine Erhöhung von altem BSV meiner Frau. Vorteil wäre: wir könnten zwei Tarife "mischen", so dass wir ziemlich genau auf unsere jetzige Rate kämen. Evtl. reicht uns aber auch nur ein Tarif, dann machen zwei BSV keinen Sinn, oder? (Außer für den Berater...) Für Antworten bin ich dankbar! Viele Grüße, Lothar

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?