Leasing Vertrag?

2 Antworten

was passiert dann mit Auto?

Das Auto geht zurück an den Leasinggeber. Wenn du das Auto bereits in größerem Umfang genutzt hast, hat der Leasinggeber ggf. Anspruch auf Wertersatz, soweit "der Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendig war". (§ 357 Abs. 7 BGB)

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyjurist - Grundwissen, garniert mit Recherche

Bist du sicher, das du noch 13 Tage Zeit hast?
Die Widerrufsfrist beginnt mit Vertragsabschluss, nicht mit Übergabe des Fahrzeug...
Und normal dauert die Lieferung eines Fahrzeug deutlich länger.

Ja Vertrag habe ich erst heute unterschrieben

0

Was möchtest Du wissen?