Lastschrift Rückgabe Air Berlin Ticket , mögliche Folgen?

3 Antworten

Klappt das überhaupt noch nach Insolvenzeröffnung? Kann sein, daß die Konten von Air Berlin schon gesperrt sind.

Aber auch wenn es gehen sollte wird sich der Insolvenzverwalter bei Dir melden, Zahlung verlangen und Dich auf die Insolvenztabelle verweisen.

Sehe ich ähnlich.

Jedoch würde ich es auf einen Versuch ankommen lassen. Soll doch der Insolvenzverwalter dem Geld hinterherklagen. Große Aussicbt auf Erfolg hätte er m.E. nicht.

Außerdem ist die Lastschrift ja geradezu eine Einladung das Geld zurückbuchen zu lassen.

3
@Juergen010

Das dürfte schon daran scheitern, das ja keine Gegenleistung erbracht werden kann. Wer als Gewerbetreibender Zahlungen entgegen nimmt, jedoch nicht bereit ist, die Gegenleistungen zu erbringen, handelt betrügerisch. Die Kontensperrung spielt keine Rolle. Es haftet dann das Kreditinstitut.

0
@hildefeuer

"Betrug"  ist ja nun im Insolvenzfall absolut kein Argument. Wenn man damit etwas anfangen könnte, müßten alle Gläubiger ihr Geld in voller Höhe zurück bekommen können. Nur, wovon denn?

Um die Frage qualifiziert beantworten zu können, müßte man tief in die Rechtsprechung zur InsolvenzO und ihren Vorgängergesetzen einsteigen und ebenso in die bankrechtlichen Bestimmungen über die Lastschrift.

1

Die Lastschriftrückgabe muss zwingend funktionieren. Denn laut SEPA-Mandat steht dem Zahlungspflichtigen das Recht zur Rückgabe zu. Außerdem kann es der Bank des Zahlungspflichtigen völlig egal sein, ob der Zahlungsempfänger zwischenzeitlich insolvent ist (sonst müsste sie das ja bei jeder Zahlung prüfen).

Die Bank belastet den Betrag also an die Bank des Zahlungsempfängers zurück und schreibt den Betrag ihrem Kunden wieder gut.

Die Bank des Zahlungsempfängers wiederum ist nicht berechtigt, erneut die andere Bank zu belasten. Somit wird sie den Betrag dem insolventen Unternehmen belasten, um nicht selbst darauf sitzen zu bleiben. Ist auch rechtlich so gedeckt.

1

Du bist in der Glücklichen Lage kein Geld zu verlieren.

Die können nicht leisten, also brauchst Du nicht zu zahlen.

Also zurückbuchen und der Fall ist für Dich erledigt.

Hallo,

 

blöde Frage aber wenn ich das Geld zurückgehen lasse. Wird da der Insolvenzverwalter nicht versuchen einzufordern trotz das Sie nicht leisten können ?

0
@HilfeHilfe

Versuchen kann er es, wird es aber nicht tun, weil er vor dem Gericht eins "auf die Nase bekommt."

Er könnte  nur etwas fordern, wenn auf deren Seite auch nur ein Minimum an Aufwand wäre.

Beispiel, Du buchst bei Air Berlin einen Flug von Dortmund, oder Kassel nach XYZ. Air Berlin fliegt ab Schönefeld und hat einen Zubringer eingekauft. Das wäre was Anderes.

0

Keine Folgen. Auch wenn das Konto des Lastschriftempfänger im Soll ist oder gesperrt ist wird die Lastschrift zurück gebucht. Wenn also von Air Berlin nix mehr zu holen ist, dann haftet die Bank.

Was möchtest Du wissen?