Kurzfristige Beschäftigung - Steuern zurück?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kurzfristige Beschäftigung deutet auf Pauschalversteuerung an. Wie der Name "pauschal" schon sagt, ist die Sache mit der Abführung der Steuer pauschal erledigt.

Nein, Du bekommst am Ende des Jahres keine Steuern zurück:-((

Du mußt erst im nächsten Jahr 2013 die Steuererklärung für 2012 abgeben und den Steuerbescheid abwarten;-) Dann gibt es die Steuern zurück:-))

War monatlich der Verdienst nie höher als ca. 905 viel ja keine Steuer an. Wurde Steuer bezahlt, wird der bezahlte Betrag durch eine Einkommensteuer- erklärung erstattet, da ja, 2500 : 12 208,33 monatlich als Durchschnitt angefallen sind.

Was möchtest Du wissen?