Kurze Frage zu paypal -Verkauf Internetauktion

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast Du Dir das PayPal - Konto schon einmal aufgerufen und nachgesehen, ob nicht doch ein Guthaben vorhanden ist? ich finde es nämlich ungewöhnlich, dass PayPal Dir eine Nachricht schickt, die Dir den Eingang bestätigt, obwohl kein Eingang stattgefunden hat.

Wenn das Konto des Käufers nicht mit dem Kaufpreis belastet werden konnte, hätte PayPal sich bei Dir gemeldet und Dir mitgeteilt, dass Du die Ware nicht verschicken sollst.

Also ruhig Blut, sieh Dir Dein Konto an und ist das Geld drauf, musst Du es über Abbuchung auf Dein Girokonto überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

theoretisch zahlt paypal nur wenn sie das geld auch vom konto abbuchen können. schau auf dein pay pal konto ob das geld drauf ist. da gibt es eine option kontoauszüge. wenn dort ein plus verbucht sein sollte haben sie dir das gezahlt. wie pay pal an das geld kommt ist ihnen überlassen. auf keinen fall die wahre los schicken bevor das geld auf dem pay pal konto ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Krissi84 30.10.2013, 13:05

im übrigen ist das geld auf dem pay pal konto und nicht auf deinem giro konto. das heißt du musst bei pay pal schauen ob das geld da ist.

0
Krissi84 30.10.2013, 13:08
@Krissi84

aber da es ein lastschrift verfahren ist dann ziehen die das ab. dann ist er wohl mit 340 euro in den miesen bei seiner bank. denn wenn paypal schreibt das sie losschicken können ist das geld abgebucht.

0

Was möchtest Du wissen?