Kurzarbeit null und arbeiten?

2 Antworten

Da du in den Tagen eh nicht mehr viel verdienst, also keinen Umsatz machst macht es keinen Großen Sinn weiter zu machen.. durch die Pandemien verlieren viele Firmen Geld. Ich würde mit deinem Chef mal ein ernstes Wörtchen reden ;)

Aber bis zum 31.03 musst du wohl noch weiterarbeiten.
Bleib gesund.

Lg

Oh Mann, was für eine Frage! Das ist ja höhere Vertriebler-Mathematik.;-)

Kurzarbeit Null = aus - vorbei - Betriebsschliessung - Freizeit!

Bis zum 31.03.20 weiterarbeiten.

Du kannst in den 3 Tagen eh kaum noch was reissen: so gut wie keine, gar keine, auch keine avisierten Umsätze mehr erzielen. Mehr nicht. Die Umsätze der Folgemonate in der Pandemie liegen nicht mehr in Deiner Hand.

Das Thema scheint Dich aber irgendwie zu belasten. Kann es Dir nicht einfach total egal sein? .....Kurzarbeit Null .....Rezession im nie dagewesenen Ausmaß ....weltweit ... nichts geht mehr ....das Spiel ist aus ....erstmal.

So sieht´s aus.

Danke für die Antwort. Ich sehe das genauso, nur mein Chef sieht das anders. Jeden Morgen zum Briefing über Skype...

1
@Kawa4

Ar***lecken. Ganz einfach. Und hübsch dabei lächeln. Es ist nur Skype. Virtuell.

Bin froh, dass ich zur Zeit nicht im Vertrieb arbeiten muss, so wie die letzten 10 Jahre.

In diesen Zeiten ist Vertriebmachen asozial - so ähnlich wie den anderen Leuten das Klopapier vor der Nase wegkaufen.

Dein Chef hat den Schuss nicht gehört!

1
@Maerz2019

Sei froh, ich habe zur Zeit auch echt kein Bock mehr...3 Tage noch...wenn null dann ist null

0
@Kawa4

Nach der Zeit mit der Null wird es für Investitionen auf Kundenseite nur gaaaaanz langsam bergauf gehen. Der Chef kann es nicht akzeptieren, weil ein finanzielles Fiako in und noch vor der Tür steht. Es ist sehr sehr hart und es bleibt sehr hart. Gerade im Vertrieb! Wer wüsste das besser als wir? :-) Gute N8.

0

Was möchtest Du wissen?