Kursverlust: Kann man theoretische Verluste bei Aktien auch bei der Steuer geltend machen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur realisierte Verluste. Bei Privatinvestoren werden nur realisierte Gewinne besteuert und nur realisierte Verlust abgezogen.

Das von Dir gewünschte Verfahren würde nur bei einer bilanzierung gehen. Abschreibung auf den geringeren Kurswert am Stichtag.

Was möchtest Du wissen?