Kumpel rückt Fahrrad nicht mehr raus?

2 Antworten

Finde es sehr seltsam, daß die Polizei nicht hilft! Er behält Dein Eigentum..

Also Einbruch oder ähnliches halte ich für ausgeschlossen. Ich würde nochmal das Gespräch suchen, und ggf. eine Anzeige erstatten wegen Festhalten fremden Eigentums.

Die Gesprächssuche aber auf jeden Fall vorziehen!

Viel Glück

"Festhalten fremden Eigentums" ist eine schöne Formulierung :)

§ 246 StGB wäre hier der passende Paragraph. Hier wäre m. E. Absatz 2 anzuwenden.

1
@Answer123

Also, den Paragraphen hab ich jetzt nicht auswendig im Kopf 😅

Vielleicht könntest Du ja noch jemanden fragen, der sein Rad oder anderes, auch dort abgestellt hat, kurz aufzuschließen und Du nimmst Dir Deins?

1

Ist der Fahrradschuppen öffentlich zugänglich, dann holst du es auf gleichen Wege raus, wie du es dort auch abgestellt hast und fertig !

Was möchtest Du wissen?