Kürzung Witwenrente nach Ausbildungsende der Tochter

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie hat zumindest so viel Einkommen, dass ihre Rente nicht voll, sondern etwas gemindert gezahlt wurde.

Mit dem Ende deiner Waisenrente hat sich ihr Freibetrag bei der Einkommensanrechnung um den Anteil eines Kindes gesenkt und die Rente musste neu berechnet werden. Daher kam es zu der Senkung um 50 Euro.

Wenn deine Mutter nicht wieder heiratet und 45 bzw 45+x Monate wird, steht ihr die große Witwenrente zu und dann geht es ihr finanziell wieder besser. Bis dahin wird sich leider nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kleine Witwenrente wird Deine Mutter beziehen, da Du über 18 Jahre alt bist und sie eben noch unter 45 J /bwz. 47 J. Die Kürzung der Witwenrente wird darauf zurückzuführen sein, daß sie für jedes Kind, das noch Halbwaisenrente bekommt (in der Ausbildung bekommst Du die noch) einen erhöhten Freibetrag beim Einkommen hat und der fällt nur weg, da Du nimmer in Ausbildung bist. Aber sie muß nur noch kurz durchhalten, wenn sie 45 J + x Monate ist (je nach Anhebung des Rentenalters für die gr. Witwenrente) bekommt sie die sogenannte "Große Witwenrente" und das sind 60 % der Rente des Verstorbenen und die ist dann entsprechend höher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?