Kürzung der steuerfreien Zuschläge

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das darf es.

Mit Ausnahme der Zuschläge für Nachtarbeit besteht kein gesetzlicher Anspruch auf Zuschläge und Zulagen.

Wenn Zuschläge bezahlt werden, dann ist das entweder über einen Tarifvertrag oder eine Betriebsvereinbarung geregelt. Das ist bei Dir offensichtlich nicht der Fall.

Ich gehe einmal davon aus, dass die gesetzliche Regelung zur Sonntagsarbeit bei Dir zutrifft.

Ja,

es bleibt dann ja auch sonntags mehr als bisher.

Was möchtest Du wissen?