Kündigung?Der wohnung?

3 Antworten

Meinst du mit anmelden, bei der Meldebehörde oder beim Jobcenter?

Bei der Meldebehörde geht ja erst, wenn du die neue Wohnung hast.

Beim Jobcenter gibt es auch die Möglichkeit, Leistungen ohne feste Meldeadresse zu beziehen. Hier ist dann meist das Jobcenter zuständig, welches für den Ort zuständig ist, wo du aktuell untergebracht bist. (Bei deiner Tochter)

Wo wohnt deine Tochter denn? Ohne Meldebschenigung nach Anmeldung im Bundesland deines H4-Antrages bist du dort nicht nicht einmal antragsberechtigt. Die Meldeanschrift duch Ausweis verlangen die schon bei Antragsannahme und dafür musst du persönlich hin.

Ohne amtliche Anmeldung vor Ort werden Dir wohl keine Leistungen bewilligt werden.

Was möchtest Du wissen?