Kündigung zum monatsende, aber falsches Enddatum?

1 Antwort

Hallo,

dann ist die Kündigung nicht wegen des falschen Beendigungsdatums unwirksam.

Beim Arbeitsgericht würde die Kündigung so gewertet, dass eine Kündigung zum Monatsende gewollt ist, also zum 29.02.2020

Was möchtest Du wissen?