Kündigung wegen Eigenbedarf, dann aber nur teilweise eigene Nutzung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz einfach, wenn die Kinder des Besitzers der Wohnung einziehen, egal mit wem, ist das Eigenbedarf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte dir eine leicht provokante Gegenfrage stellen: WEM gehört die Wohnung noch gleich!?

Es geht den Mieter schlicht einen feuchten Kehrricht an, mit wem der Eigenbedürfende in die betreffende Wohnung zieht. Und den Begriff "VORZUGSRECHT" solltest du mal googeln, bevor du ihn hier sinnfrei einsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monamach
09.09.2012, 09:37

und du solltest vielleicht mal googlen wie viele Leute schon Probleme hatten mit Kündigungen wegen Eigenbedarf hatten, weil sich dann rausgestellt hat, dass sei es doch nicht für den Eigenbedraf gemacht haben. Und vielleicht bekommt man dann auch sinnvolle Antworten!

0

Was möchtest Du wissen?