Kündigung entgehen indem man Elternzeit nimmt?

1 Antwort

Das ist nicht die schlechteste Idee. Solange das Kind unter drei Jahre alt ist und man seine Elternzeit nicht genommen hat, dann kann man das nachholen. Aber es ist glaube ich so, dass man Elternzeit dann 8 Wochen vorher anmelden muss. Ich bin mir nicht sicher, ob der Kündigungsschutz dann mit dem Antrag der Elternzeit gilt, oder erst mit dem eigentlichen Antritt. Aber ich gehe eigentlich davon aus, dass er sofort greift. Mach dich dazu vielleicht nochmal anderweitig schlau.

Was möchtest Du wissen?