Kündigung des Girokontos durch die Bank erlaubt?

2 Antworten

Es besteht vertragsfreiheit. Es ist zwar seltsam, dass sie das macht, aber wenn Du kein Vertrauen in sie als Instut hast und alle Ersparnisse abholst, warum sollen sie vertrauen zu Dir haben? Hast Du Dich das schon mal gefragt?

Banken dürfen ohne Nennung eines Grundes ein Konto kündigen. Der massenhafte Transfer von Ersparnissen (häufig zu Direktbanken) passt vielen Banken nicht, darum ist es auch gar nicht so selten, dass mit Kündigung gedroht wird.

Was möchtest Du wissen?