Kühlschrank kaputt - Reparatur oder Neukauf?

3 Antworten

also mit 12Jahren hat er wirklich sehr gut ausgedient.;) Muss man mal sagen, das er da wirklich seinen Dienst getahn hat. Denk Mal das er mit sicherheit bei dem Alter auch ein rechter Stromfresser ist/war. Ich würde dir Raten KEINE Reperatur machen zu lassen sondern einen Neuen zukaufen. Einen Gute Kühl-Gefrier Kombie kannst du heute schon für 250€ bekommen mit Energie klasse A/A+ (wenn es kein Bosch etc. sein muss)

Ich schließe mich Lissa und wfwbinder an. Hier ist eine Seite mit Preisvergleichen: http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?kat=56 Vielleicht findest du ja selber einen Kühlschrank. Du bist ja nicht verpflichtet deinen neuen Kühlschrank über deinen Elektriker zu beziehen.

Liebe Rosi,

ich glaube dir ja, dass du deinem Elektriker misstraust, weil er ja natürlich gleich ein Geschäft machen will. Aber ich bin sicher, dass du besser dran bist, wenn du einen neuen kaufst. Erstens braucht er sicherlich viel weniger Strom und zweitens weißt du bei dem Alter deines Kühlschrankes nicht, ob er nicht in kurzer Zeit schon wieder kaputt geht. Der Preis des neuen Kühlschrankes geht sicher in Ordnung.

Was möchtest Du wissen?