Küche mit Bargeld bezahlt... und nicht im Mietvertrag?

3 Antworten

Ein Kriterium, mit dem ich als Eigentümer eine höhere Miete verlangen darf ist, dass die Wohnung eine Einbauküche hat.

Du als Vermieter kannst sicherlich keine höhere Miete verlangen, nachdem Dein Mieter die Einbauküche vom Vormieter gekauft hat. Klipp und klar diese Einbauküche ist Eigentum Deines jetzigen Mieters.

frosso Aber die Küche steht nicht im Vertrag.

Zudem ist diese Küche gemäß vorliegendem Mietvertrag nicht Bestandteil desselben.

In dem höheren zugebilligten Mietsatz sollen sich die höheren Aufwendungen des Vermieters widerspiegeln. Welche Aufwendungen für die Einbauküche hattest Du denn? Welche Einbaugeräte wirst Du zukünftig reparieren lassen und ersetzen auf Deine Kosten? Keine.

Die Küche gehört Dir nicht, sie ist nicht mitvermietet und daher trifft das Kriterium "Einbauküche" nicht auf diese Wohnung zu.

Ok, klar. Dann, lass uns vorstellen, dass etwas in der Küche kaputt geht und der Mieter sagt, dass ich bezahlen muss. Es wäre absurd, natürlich: aber wie gesagt, es ist niergendwo geschrieben, dass die Küche vom Mieter gakauft wurde. Wie kann ich eventuell prüfen, dass die Küche denem gehört?

0
@frosso

Du müsstest beweisen, dass es deine Küche ist. Prüfen kannst du nichts. Zumal du ja sagst, sie ist kein Bestandteil des Mietvertrag gewesen. Du kannst im nachhinein daher ja keinen Vertrag ändern.

0
@frosso

Das wäre nun wirklich absurd. Allerdings solltest Du in dem Fall vielleicht darauf eingehen, wenn der Mieter Dir vorher schriftlich bestätigt, dass die Küche Dir gehört und ihm nur mitvermietet würde. Da machst Du doch ein gutes Geschäft, eine geschenkte Einbauküche gegen eine Reparatur von 200,-€

0
@frosso

Sorry .... jetzt wird es eher "albern" ..... gemäß Mietvertrag ist die Küche nicht Bestandteil desselben, ergo trifft Dich auch keine Pflicht im Falle X irgendwelche Instandhaltungskosten zu übernehmen.

1

Es ist eine Beweisfrage abe die alte Küche wir leider auch gelten.

Danke Brido, Vormieter und Mieter sind Freunde, also sie könnten ganz klar einen Kaufvetrag heute schreiben und als Beweis benutzen. Aber die Küche steht nicht im Vertrag.

0

Was möchtest Du wissen?