Kreditvertrag läuft aus - Restschuld - Umfinanzierung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Idee mit dem Ratenkredit ist nicht gut, weil viel zu teuer. Aber das hat MadRampage Dir ja schon gesagt.

Wenn ich die Infos aus dem Kommentar mal dazu nehme solltest Du versuchen die beiden Sachen zu den jetzt günstigen Bedingungen zusammen zu fassen.

der zweite Kredit ist zwar noch nicht fällig. Es könnte sein das man von Euch eine Vorfälligkeitsentschädigung will, aber bei den jetzigen Konditionen, könnte das sogar lohnend sein.

laßt Euch das mal ausrechnen. Dann eine Kondition wählen, wo ihr in einer Festschreibung von 10 Jahren alles abbezahlt.

Hallo wfwbinder,

vielen Dank, Deine Antwort hilft mir enorm.

Mit was für Zinsen müsste ich rechnen, wenn ich gegen mitte/ende des Jahres 2014 eine Festschreibung für 10 Jahre bei einer Summe von ca 70.000,- machen würde (bei der Volksbank)? (Hauskaufkredit war 4,45% im Jahr 2006, der ungeliebte Umbaukredit 30.000 6,5 % 2007) DANKE!

0
@malanopheles

Die Vorfälligkeitsenstschädigung kann man mit online-Rechnern grob abschätzen:

http://www.drklein.de/vorfaelligkeitsrechner.html

  • Restschuld=25.000€ Sollzinsen=6,5% Auslauf=2015 => Entschädigung ganz grob 2.000€

  • Restschuld=50.000€ Sollzinsen=4,45% Auslauf=2016 => Entschädigung ganz grob 2.500€

70.000 Anschlussfinanzeirung für ein (min) 100.000€ teures Objekt sind als Volltilgerdarlehen auf 10 Jahre (Restschuld=0) ab ca. 2,2% bis 2,6% zu haben, zumindest laut der Seite w w w .fmh.de. Damit wäre die Rate bei 650€ bis 670€ und nach 10Jahren wären dann die 70k-Schulden komplett getilgt.

0
@MadRampage

Liebe Mitstreiter,

herzlichen Dank für Eure Antworten, hat mit sehr geholfen!

Malvina

0

Also so einfach ist das in Deinem Fall nicht, weil nicht alle Fakten auf den Tisch gelegt werden. Welchen Verkehrswert hat das Haus? Welchen Rang und welche anfängliche Höhe und welchen derzeitige Saldo hat welcher Kredit? Welche anfängliche Tilgungsquote und welche Rate mit welchem Zahlungsrhythmus mit welchem Zins und mit welcher jährlichen Sondertilgungshöhe wurden vereinbart? Welche Vorstellungen bestehen über die jeweilige künftige Kreditlaufzeit und soll dafür ein gebundener Sollzinssatz vereinbart werden?

Ein nachrangiger Kredit ist (immer) teurer als ein erstrangiger Kredit. Und wenn Du nun einen Internetvergleichsrechner wegen der Konditionen bemühen willst, dann kennt der erstens nur erstrangige Immobilienkredite und zweitens nur namhafte Beträge und keine Kleinkreditbeträge, die immer teurer sind.

Rückzahlsumme das 2fache oder 3fache der Kreditsumme

Wie kommst Du denn darauf? Und was ist die Rückzahlsumme?

Sprichst Du von einer Immobilie in Deutschland oder wo?

Immobilienfinazierung / "Umschuldung"

Ich habe eine Eigentumswohnung welche bis 2019 finanziert ist. Da meine Freundin und ich ein Kind erwarten, werden wir in den nächsten 2 Jahren dort ausziehen müssen. Das heisst es bleibt eine erhebliche Restschuld übrig und der Kreditvertrag läuft noch 7-8 Jahre. Wir suche eine größere Wohnung zum Kauf. Kann mir jemand kurz in Stichworten erklären wie ich möglichst verlustfrei "umschulde" ? Wie kann so was ablaufen? (die Bank steht im Grundbuch ganz oben, etc.....) Ich versuche meine alte Wohnung zu verkaufen. Ich möchte aber in keinen Fall den Kredit mit Vorfälligkeitszinsen frühzeitig ablösen, sondern ihn für das neue Objekt nurtzen. Der Rahmen des Kreditvertrages wird aber nicht reichen.

Bevor ich mich von einem provisionsgetrieben Banker beraten lasse kann mir hier vielleicht jemand den ein oder anderen Tip geben.

Gibt es dafür spezielle Foren oder homepages?

Vielen Dank schonmal im Voraus

...zur Frage

Schuldenberg nach Restschuldbefreiung durch Freigabe einer ETW

Hallo, mein Treuhänder hat die Wohnung, durch welche ich insolvent wurde, kurz nach Eröffnung der Inso vor ca. 10 Mon. wieder aus der Masse an mich frei gegeben. Die ETW ist vermietet, die Mieter zahlen jedoch kaum oder gar nicht. Der Hausverwalter schreibt meine Außenstände an Hausgeld, welches ich natürlich nicht bezahlen kann, fort. Ich muss also damit rechnen, dass ich - wenn sich nichts ändert - nach der Restschuldbefr. mit einem neuen Schuldenberg i.H.v. ca. €14,000.- da stehe. Ein Verkauf ist nicht möglich, denn wer kauft eine Wohnung, die nichts einbringt, oder in die er selbst nicht einziehen kann, da die Mietbetrüger darin wohnen? Die Bank ist auch nicht interessiert, und ein Zwangsverwalter wird nicht eingesetzt. Wer kann mir zu diesem Problem einen Tipp geben oder einen Weg aufzeigen ? Ich wäre sehr dankbar, denn so bin ich ziemlich verzweifelt wegen der Aussicht auf Schulden ohne Ende. Danke im voraus. Heidilein

...zur Frage

Ich habe eine Frage zur Verteilung der Erbschaft bzw. zum Erbrecht in unserem speziellen Fall?

Hallo Vor einigen Tagen ist mein Vater verstorben und jetzt geht es schon los mit diversen Fragen zum Erbrecht. Hierzu muß ich eine kleine Vorgeschichte schreiben. Im Jahr 1987 ist meine Mutter jung verstorben. Darauf hin hat mein Vater unser Haus in drei gleiche Drittel an mich, meine Schwester und an sich aufgeteilt. Alles richtig mit Grundbucheintrag und Notar. Danach hatte er mit noch zwei Frauen im Laufe der Zeit jeweils eine Tochter. Also habe ich meine Schwester und 2 Halbschwestern. Im Jahr 2008 hat mein Vater einen Kredit genommen in Höhe von 15000€(Bausparer). Hierzu mußte eine Grundschuld eingetragen werden im Grundbuch und meine Schwester und ich mußten unser Einverständnis geben und mit unterschreiben. Der Kredit wurde für 3-fach verglaste Fenster im Haus ausgegeben. Nun die Frage Da jetzt noch ca. 5000€ offen sind bei der Bank wie verhält sich das jetzt mit der Resttilgung? Müssen meine 2 Halbschwestern nur ein Virtel von meinem Vater seinem Drittel zurück zahlen wenn sie das Erbe antreten oder müssen sie als leibliche Töchter ein Viertel der Restschuld zurückzahlen?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Dauer von Schlusstermin bis zu Ankündigung der Restschuldbefreiung

Hallo zusammen,

wie lange dauert es von Schlusstermin bis zu ankündigung der Restschuldbefreiung? Mein Schlusstermin war vor 5 Wochen und ich habe immer noch keinen Schreiben vom Amtsgericht bekommen.

...zur Frage

grundschuld-

guten abend ich brauche dringend rat. wir verkaufen unser haus.nun haben wir einen interressenten. die bank möchte 135 tsd um die löschung der grundschuld zu geben. der interressent kann aber nur 120 tsd.geben. wie ist das nun,wenn wir es für 120 tsd verkaufen,wie läuft dies dann mit der restschuld? bleibt doch die bank solange im grundbuch bestehen.?! die bank des interressenten könnte die auch an den 2.rang rutschen? danke für eure antwort.

...zur Frage

hauseigentümer, grundbucheintrag und fragen der abfallgesellschaft

habe mit meinem exfreund ein haus gekauft 2000 haben uns getrennt , er hat das haus behalten, kredit läuft auf meinen namen. er zahlt weiter kredit ab und verlangt nun von mir das ich mich aus dem grundbuch austragen lasse weil er die müllabfuhr kündigen will.er meint das geht nur wenn ich nicht mehr im grundbuch stehe, ansonsten wollen die meine neue anschrift und die kosten werden geteilt. wer kann mir einen rat geben. ich bin der meineung wenn ich aus dem grundbuch erst mal raus bin und er nicht mehr bezahlt stehen die bei mir auf der matte obwohl ich gar nicht mehr eigentümer bin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?